Padel Arena MontpellierWie im letzten Jahr wird Padel beim dieswöchigen Open Sud de France (ATP 250) in Montpellier mit seinem Panorama-Gelände geehrt.

Nur wenige Meter von der Innenstadt entfernt, kommen Tausende von Zuschauern, um das Padel zu entdecken und zu probieren.

Melchior Dejouany, der Generaldirektor von Kaktupadel, erklärt dies "Die South of France Open sind für die französische Nationalmannschaft zu einem wichtigen Datum für die Förderung und Entwicklung dieses Sports geworden ".

Die South of France Open sind eine einmalige Gelegenheit für die Neugierigen, den Schneeschuhsport der Zukunft auszuprobieren, der jedoch immer präsenter wird.

Kenner können mit Axel Sabalete die ganze Woche über ihr beeindruckendes "Plateau" und andere Aufnahmen verbessern.

SETTEO, das weltweit größte soziale Netzwerk für Schlägersportarten und Partner des Internationalen Paddelverbandes, ist die ganze Woche über Teil des Abenteuers und wird Spiele und Padel-Events mitorganisieren.

Alle in Montpellier in der Park & ​​Suite Arena bis Februar 7!

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.