Rückkehr auf das Feld für Paul Daulan und Andoni Bardasco Padel Stuff Bilbao in dieser neuen Folge vonIm Herzen von padel. Nachdem sie Fragen von Internetnutzern beantwortet haben, befassen sich die beiden Freunde mit einem von bestimmten Internetnutzern gewünschten Thema: dem zierlich.

Für diejenigen, die mit diesem Begriff nicht vertraut sind: zierlich ist eine spezifische Bewegung der padel, das darin besteht, einen langsamen Ball in die Füße von Gegnern zu spielen, die sich am Netz befinden. Wie Sie vielleicht erwarten, birgt dieser Schritt ein gewisses Risiko, daher müssen Sie wissen, wie Sie ihn mit Bedacht einsetzen.

Sie möchten die wichtigsten Punkte des wissen zierlich ? Mit anderen Worten: Warum und wann soll es ausgeführt werden? Die Antworten unten!

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !