[Checkliste] [/ Checkliste]

[vision_content_box style = "herbst" title = "Pierre Lamoure"]PIerre LamourDer in Spanien im Exil lebende "Franzose", Professor und technischer Leiter des Paddelclubs von Vals Axarquia in Torre del Mar, startet seine Kolumne Paddel "technisch und taktisch". Hier finden Sie regelmäßig Artikel und Videos zum Paddeln mit Pierre Lamoure. Mehr Infos hier auf seinem Programm. [/ Vision_content_box]

Das Lob Pad ist der Schlag, der unbedingt gemeistert werden muss, denn es ist mit Sicherheit der beliebteste Paddelschlag und der wichtigste in diesem Spiel.

problematisch

Wie kann man das Netz zurückgewinnen?

Solutions:

Eine Option: Das Lob

Die weltweite 1-Nummer BELASTEGUIN lautet: "Das Lob ist der Hauptschlag des Paddels".

Man muss es beherrschen, um die Angriffe der Gegner einzudämmen und ins Netz zu projizieren.

Einige Empfehlungen:

  • Machen Sie eine kurze Vorbereitung, indem Sie den Schläger unterhalb des Ballniveaus positionieren
  • Gut an den Beinen zu beugen und ein Absenken des Oberkörpers zu vermeiden
  • Montieren Sie gleichzeitig die Beine, den Rumpf und den Arm
  • Setzen Sie die Geste mit dem Arm fort, der dank des Endes die endgültige Richtung des Lappens angibt

Tipp: Paquito Navarro ist ein großartiger Spezialist, auch wenn er nicht in großen Schwierigkeiten steckt und für Ihre Gegner schwer zu kontrollieren ist.

Gutes Training und sehr schnell,

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.