Sehr schöner Sieg von Laura Clergue und Meli Garcia gegen Xenia Clasca und Anna Cortiles am Haupttisch der World Padel Tour of Zaragoza.

Es dauerte 3-Riesen-Sets, um dieses 16e-Finale zu erreichen.

Trotz eines verlorenen ersten Satzes 7 / 5 gewann das französisch-spanische Paar die anderen beiden Sätze im Tie-Break.

Endergebnis: 5 / 7 7 / 6 7 / 6

Das nächste Mädchenmatch findet später um 17h statt. Clergue / Garcia spielen gegen Verónica Vírseda / Maite Gabarrus Alonso.

20-Stellen trennen sie. Es ist nicht so viel, und auf diesem Wettbewerbsniveau können wir sogar davon ausgehen, dass es ein günstiges Bild ist, auch wenn das Tempo hoch ist.

Vamos Mädchen!

Gutschrift: World Padel Tour
Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.