Kuikma bietet hochwertige Schneeschuhe zu einem erschwinglichen Preis. Die Marke Decathlon hat Modelle hinzugefügt, um ein möglichst vollständiges Sortiment anzubieten.

Decathlon bietet, bis 2021, zwei Marken für seine Padelschläger: Artengo für den Einstiegsteil und Kuikma für die Experten, und jetzt zum mittelbereich.

Bis jetzt hat Kuikma 2 High-End-Racket-Modelle in 4 Palas angeboten: zwei in runder Form, die „Precision“, und zwei in Diamantform, die „Power“. Mit jeweils zwei Härten. Eine Reichweite, die hatte der Vorteil, für den Verbraucher gut lesbar zu sein, aber vielleicht etwas eingeschränkt.

Die Marke hat dieses Problem umgehend behoben, indem sie a drittes High-End-Modell für 2020: der PR 990 Hybridin Tropfenform. Dieser Schläger, der auch in der Hard- und Soft-Version erhältlich ist, hat wie die anderen Palas der Serie EVA-Schaum, 12k Carbon und eine raue Oberfläche. Sie ist die Perfekte Kompromiss zwischen Präzision und Leistung. Wir gratulieren Kuikma, die a vollständige Palette, lesbar, von Qualität und zu erschwinglichen Preisen.

Die andere Neuheit ist daher die Anbindung des Zwischenbereichs an Kuikma. Die Marke wird daher drei Modelle, PR 530, PR 560 und PR 590, für Preise zwischen 45 und 70 € anbieten. Sie haben, wie bei mehreren Modellen der Marke, die Möglichkeit, zwischen zwei Farben zu wählen. Und Sie werden trotz eines recht niedrigen Preises auch von Eva-, Carbon- und Aluminium-Fiberglas profitieren, sowie eine zweijährige Garantie!

Xan ist ein Padelfan. Aber auch Rugby! Und seine Posten sind genauso druckvoll. Trainer mehrerer Padelspieler, findet er untypische Stellen oder befasst sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für Padel zu entwickeln. Offensichtlich erzwingt er seinen offensiven Stil wie auf dem Paddelfeld!