Die spanischen Meisterschaften, die an diesem Wochenende in Madrid ausgetragen werden, werden viele Spieler begrüßen, darunter auch Stars der WPT, die für einige in Preprevia starten.

Mehr als 200 Paare in 3 Clubs verteilt

Die spanischen Meisterschaften padel paarweise, die beginnen diesen Sonntag, 22. November in Madridfinden überhaupt nicht so statt, wie wir es in Frankreich sehen können. Bei uns durchlaufen die Paare zuerst Abteilungsphasen, dann regionale Phasen, bevor sie die letzten Phasen erreichen, die an einem Wochenende stattfinden.

In Spanien sind alle Regionen von Anfang an durcheinander und alle treffen sich für eine Woche padel sehr hohes Niveau! Mit 162 Paare eingetragen bei Jungen et 56 bei MädchenEs gibt viele Spiele, die organisiert werden müssen. Es ist daher nicht weniger als notwendig 3-Clubs alle willkommen zu heißen!

Finanzierung in Höhe von 60 €!

30.000 € für Männer und 30.000 € für Frauen, genug, um gute Leute anzulocken! Viele Top-Spieler in World Padel Tour antwortete anwesendinsbesondere mit den Mädchen Ariana Sanchez und Alejandra Salazar, Marta Marrero und Marta Ortega, Gemma Triay und Lucia Sainz, den Zwillingen Alayeto, Josemaria / Gonzalez, Amatriain / Llaguno, kurz, Alles Gute !

Die verschiedenen Vorschriften in Spanien erlauben Spieler mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die jedoch eine in Spanien ansässige Karte haben teilnehmen. So werden wir unter den Herren mehrere Argentinier finden, Sanyo Gutierrez, Franco Stupaczuk, Juan Tello, Maxi Sanchez und Miguel Lamperti an der Spitze.

Ein etwas vages Rangsystem

Wenn unter den Damen, die 6 besten Paare der World Padel Tour sind alle in der Hauptziehung ausgesätFür Männer ist die Art der Ortszuweisung etwas Besonderes. Damit, Juan Tello, der zu diesem Anlass mit der „pensionierten“ Gaby Reca in Verbindung gebracht wurde, startet in der ersten Runde der Preprevia ! Ihr erstes Match ist geplant für 09:00 Uhr am SonntagmorgenWenn Chingotto / Tello im Finale der Las Rozas Open stehen, muss das Tello / Reca-Paar…

Noch überraschender, Miguel Lamperti / Miguel Yanguas und Javi Martinez / Godo Diaz, Spieler, die normalerweise um die Tische der kämpfen World Padel Tour sind auch in preprevia zu finden! Juani Mieres und Alvaro Cepero oder Martin Di Nenno / Restivo Start in Previa, also werden sie am Dienstag spielen.

Außerdem finden sich WPT-Preprevia-Spieler wie Diego Gil und Francisco Jurado wieder sofort im Final Table...

Viel Spektakel in Aussicht

So betreten wir die Hauptziehung durch ein Match zwischen Alex Ruiz / Pablo Lijo gegen Juan Martin Diaz / Paquito NavarroEinschließlich Der Gewinner trifft auf Stupaczuk / Gutierrez in der nächsten Runde! Unwirklich!

Trotz dieses eher unwahrscheinlichen Bildes sollten wir diese Meisterschaften in Spanien mit einem Niveau fast des Open du würdig World Padel Tour. andere prominente Paare dass die 3 oben genannten auch anwesend sein werden: Botello / Ruiz, Allemandi / Gonzalez, Nieto / Rico, Coello / Ramirez, Alba / Gil… aber auch exotischere Assoziationen wie Galan / Belluati oder Maxi Sanchez / Cristian Gutierrez!

Auch bei den Mädchen sind die Besten anwesend und wir sollten eine tolle Zeit haben! Denken Sie daran, dass Übereinstimmungen sein werden im Streaming ausgestrahlt, und einige sogar auf dem Movistar-Kanal ! Unmittelbar nach den Las Rozas Open werden wir eine sehr gute Woche beginnen padel !

Für diejenigen, die sich alle Bilder ansehen möchten, ist es diesen Weg.

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !