Würden Sie es wagen, spanische Spieler auf ihrem Lieblingsspielplatz herauszufordern? Warum sich Barcelona als ein Paradies für Winterliebhaber erweist padel ! Warum zum padel Wird es in Spanien anders gespielt? Welche Fragen ...

Zunächst haben Sie sich die Frage gestellt: Warum zieht Barcelona im Winter so viele Touristen an? Sollten wir uns an das milde mediterrane Klima erinnern, das von allen so geschätzt wird, insbesondere von den Nordeuropäern, die am Fuße ihres Schornsteins festsitzen? Natürlich wird das Wetter im Winter kühler und zwingt uns dazu, im Morgengrauen eine Trainingshose und eine „Daunenjacke“ anzuziehen oder den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. Aber die restliche Zeit, insbesondere zwischen 10 und 16 Uhr, ist es eine Freude, problemlos in kurzen Hosen unter einem strahlend blauen Himmel spielen zu können!

Ohne ein Bad im Meer zu nehmen, können die beheizten Schwimmbäder mit Massagedüsen, Hammam und Sauna für die Wagemutigeren auch die Erholung von den anstrengenden Tagen internationaler Spieler anregen, die zum Training bei OSS gekommen sind.

Es muss gesagt werden, dass Spiele gegen spanische Spieler intensiv sein können! Die sachkundigsten unter Ihnen werden das schon einmal gehört haben padel in Spanien läuft es nicht ganz so ab wie in den Nachbarländern. Es ist nicht nötig, Tennisspieler an die bekannten spanischen Ballwechsel auf Sand zu erinnern, deren einziges Ziel darin besteht, den Gegner stundenlang von rechts nach links zu bewegen, bis sie den Fehler passieren. Diese Strategie ist auch heute noch und auf allen Spielniveaus relevant!

Könnte diese Beobachtung der Ursprung der Begeisterung dafür sein? padel in Spanien ? Es ist auf jeden Fall zu beobachten, dass sich diese Dynamik bewährt. „Stellen Sie sicher, dass Sie den Ball ins Spielfeld bringen, anstatt auf den Siegtreffer zu warten“; „Reduzieren Sie die Spielgeschwindigkeit, um mehr Zeit für die Beobachtung Ihrer Gegner zu haben“; „Geben Sie der Präzision der Spielflächen Vorrang vor der Geschwindigkeit“, Begriffe, die in der Theorie vielleicht grundlegend erscheinen, aber schwieriger zu meistern sind, als wir es uns vorstellen!

Wie viele Spieler nehmen an unseren Kursen in Barcelona teil und geben auf ihrem Anmeldeformular als Hauptziel an: „Perfektioniere mein x3, x4, meinen Smash in der Startaufstellung“. Nur wenige Menschen sagen uns zum Beispiel, dass sie gerne regelmäßiger und präziser vorgehen würden bandeja/vibora. Kein Wunder, denn wenn wir über die Frage nachdenken: Ist es mehr wert, den Punkt zu erreichen, oder zu sehen, wie die Gegner einen Fehler machen? Die Antwort auf die zweite Option wäre üblich, oder? Wäre unser Geist nicht letztendlich durch diese Vision gestört? padel auf hohem Niveau eine vernünftige, an sein Spielniveau angepasste Entscheidung treffen kann, wenn er den Ball spielt?

Wir müssen zwischen dem Vergnügen, diese so beliebten außergewöhnlichen Schläge zu erzielen, und der Notwendigkeit, relevant und effektiv zu sein, um das Ziel unseres Sports zu erreichen, nämlich als Sieger aus dem Spiel hervorzugehen, jonglieren! Eine faire Balance zu finden ist nicht immer einfach! Obwohl wir nicht vergessen sollten, dass padel Es bleibt ein Spiel und die eigentliche Priorität besteht darin, eine gute Zeit auf dem Platz zu haben! Darin irren sich die Spanier nicht, Süchtige von padel Ja, aber auch festliche Tapas-Abende, die die Lebensfreude befeuern!

Sie haben in den kommenden Wochen einige Vorkehrungen zu treffen, sich vor der Winterkälte zu schützen, unsere Teams aus spanischen Trainern und französischsprachigen Spezialisten kennenzulernen und diese ganz besondere Atmosphäre zu genießen! Sie werden mit Konzepten nach Hause gehen padelistics ergänzen und Sie werden mit Sicherheit unvergessliche Sonnenuntergänge über dem Meer gesehen haben! !

www.padelbarcelona.com

info@ossbcn.com

+33 6 79 38 16 36

Schlüsselwörter