Alix Collombon hat den Ball der Chronik von ''Das ungewöhnliche Interview", Wir fanden einen Spieler, der auf dem Platz oder draußen genauso lächelte: Mathieu Lapouge.

Nach mehreren Stunden, in denen er in seiner Vergangenheit nach Aufzeichnungen gesucht hatte, gab es nichts zu berichten. Oder fast! Denn auch wenn er es nicht verbirgt und sogar ziemlich stolz zu sein scheint (sehr zur Überraschung vieler), ist er ein Fan der PSG.

Viel diskreter in sozialen Netzwerken, seit sein Herzteam mit Real Madrid in Kontakt getreten ist, geht er den Gegnern auf die Nerven.

(Dieser Teil des Textes wurde von seinem Sponsor Black Crown auferlegt.)

Sehr starker Spieler, der ihn nicht daran hindert, eine sehr geschickte Hand zu haben. Er ist der perfekte Prototyp des rechtshändigen Spielers.

Zur gleichen Zeit, weich und stark, hart und zart, ist es ein Vergnügen, ihn auf dem Platz wie zu Hause weiterentwickeln zu sehen.

(Kommentare von seinem Begleiter und Black Crown auferlegt)

Geh! Nach einer kleinen Vorspeise Mathieu ist es Zeit für uns, die betroffene Person zu interviewen.

Mathieu ist endlich dein!

  • Stellen Sie sich unseren Lesern vor, die nicht die unermessliche Ehre hätten, Sie zu kennen!

Hallo, ich habe 34 Jahre, ich messe 1m90 für 91 kg.

  • Ranking und beste Padelwertung?

Derzeit 23 th, bestes 12ème-Ranking

  • Deine Spitznamen im Leben?

Mamath

  • Deine Glückszahl?

Die 7

  • Spielst du links oder rechts?

Rechts wie Linkshänder!

  • Dein Lieblingspartner?

Meine Tochter Liah, aber im Padel würde ich sagen, mein Fab Veber für alles, was wir lebten und Momo (Morgan Mannarino) für alles, was wir zusammen leben.

  • Eine Anekdote über ihn?

Ein Artikel würde leider nicht ausreichen.

  • Mit welchem ​​Spieler würdest du gerne spielen?

Juan Martin Diaz Ich liebe, aber er ist Linkshänder wie ich.

Miguel Lamperti für seine natürliche Klasse.

  • Dein Haustier?

Ich habe keine, niemand macht mir Angst ... Oh, wenn die verwendeten Kugeln!

  • Dein Sündenbock?

Mein Handy nach einer Niederlage.

  • Deine schlimmste Erinnerung an Padel?

Ich habe im Moment viele gute Erinnerungen im Padel, aber ich würde sagen, dass ich letztes Jahr mit meiner Mannschaft nicht zum Setteo Team Cup fahren konnte, weil ich auf dem Rücken feststeckte. Es ist zu schwer, das Spiel aus der Ferne zu verfolgen, während man auf die Qualifikation für Barcelona wartet.

  • Wenn Sie Zidane wären, würden Sie Materazzi vergeben

Ja, ich bin nett zu mir und trete es noch viel.

  • Dein kleines Vergnügen ein wenig beschämend?

Ein hausgemachter Caipirinha, gefolgt von einem kleinen Japaner am Sonntagabend vor einem PSG-Spiel.

  • Mit wem bist du verwechselt?

Alain Deloin ... sehr weit ... (Gelbe Karte an Mathieu Lapouge für diesen Witz, der seit 20 in den letzten Jahren zu oft verwendet wurde)

  • Ihre Tarnung für einen Abend bei Franck Binisti?

In Disco, Glitzer und Spiegelkugel.

  • Der Song, auf den du nicht stolz bist?

Eine gute Lara Fabian, gehe ich davon aus!

  • Sie haben die Wahl, was möchten Sie wiedergeboren werden?

In Turtle ist eine Schildkröte zu stylisch.

  • Dein Lieblingseid?

Es bricht mir das c ......... (Wir sind nicht weit von der roten Karte!) Juron Liebling der Marseillais, eine Erklärung zu Ihrer Verteidigung, Mr. Lapouge?)

  • PSG / Barca 2017 oder PSG / Real 2018?

PSG / REAL 2018 lief besser, keine Überraschung zurück. Ich war letztes Jahr in einem Schockzustand ...

  • Ziehen Sie es vor, wenn Ihr Haar komplett gewachst ist oder Sie nicht mehr das Recht haben, sich für 5 zu rasieren?

Der Bärenstil ist für mich also nicht die komplette Haarentfernung (Fotos kommen in einem zukünftigen Artikel!)

Interview von Mario Cordero

Mario Cordero

Mario Cordero ist ein guter Techniker im Team. Er beobachtet, analysiert, greift Themen auf, um sein Fachwissen einzubringen. Vollständig, der Mann ist wie auf dem Feld!