Le Cupra FIP Tour 2020 beendet sein Jahr und seinen Kalender mit einem Knall. Zwei Turniere und ein Meister eine Saison wie keine andere zu beenden.

Es war eine Saison wie nie zuvor für die Internationale Föderation von Padel. Schaffung mehrerer Komitees auf der ganzen Welt, Bewältigung einer Gesundheitskrise, Verschiebung der Weltmeisterschaften und eines Cupra FIP Tour-Kalenders, der sehr voll sein sollte und in dem am Ende weniger als die Hälfte der Turniere angekündigt wurde.

Auf jeden Fall hat diese Gesundheitskrise die Organisatoren nicht entmutigt, ganz im Gegenteil. Am Ende der Saison und um auf den Hüten der Räder zu enden, wird der Monat Dezember auf 2 Turniere sowie einen Meister zählen.

FIP Star Mijas

Ein FIP Star-bewertetes Turnier, das ab stattfindet 4. bis 7. Dezembere in der andalusischen Stadt in der Nähe von Malaga. Dieses Turnier wird sowohl die Damen als auch die Herren willkommen heißen und ihnen ermöglichen, einige zusätzliche WPT-Punkte (und nicht zu vernachlässigen) zu „kratzen“. Das Preisgeld ist mit 10 Euro attraktiv.

Ebenfalls in Mijas finden am 4. und 5. Dezember die europäischen Qualifikationsspiele für den FIP Star in Dubai statt. Ein Platz, zwei Turniere ... die Klasse!

FIP Star Dubai

Dubai ist der letzte Treffpunkt für Spieler aus padel im Jahr 2020. Ein Turnier reserviert für Männer wo alle Spieler "außerhalb Europas" am 9. Dezember vor Ort um die Qualifikation kämpfen, um Platz für die zu machen Final Table vom 10. bis 12. Dezember. Es stehen auch WPT-Punkte auf dem Spiel und das Preisgeld beträgt 10 €.

CUPRA FIP Finale

Es wird das sein letztes Treffen padel der FIP für 2020. Ein Finale des Finales, bei dem sich die besten FIP-Spieler des Jahres zum Kampf treffen. Ein Termin wie kein anderer, der hoffentlich auf den Bildschirmen verfolgt wird.

Unterstütze es padel International, unterstützen Sie die Spieler, um 2021 zu einem außergewöhnlichen Jahr zu machen.

Julien Bondia

Julien Bondia ist Lehrer von padel auf Teneriffa. Er ist der Gründer von AvantagePadel.net, eine Software, die bei Vereinen und Spielern von .net sehr beliebt ist padel. Als Kolumnist und Berater hilft er Ihnen, durch seine vielen Tutorials besser zu spielen padel.