La volée kann in verschiedenen Situationen verwendet werden padel. Um dem Punkt ein Ende zu setzen, eine Phase des Spiels aufzubauen oder die Filet. Dies ist, was wir vorschlagen, anzugehen.

Der Volley wird ausgiebig in padel. Im Gegensatz zum Tennis, wo es ein offensives Ende des Angriffs ermöglicht, padel es wird in vielen weiteren Situationen verwendet.

Wir alle kennen die bissigen und entscheidenden Volleys, die aushaltenden oder aufbauenden Volleys, aber es gibt auch Volleys, die es uns ermöglichen, von der Grundlinie (Verteidigungsposition) zum Netz (Angriffsposition) zu gelangen.

Was Sie vermeiden sollten

Die Spieler von padel Wer aus anderen Sportarten kommt, eilt oft ins Netz. Dass wir in der Wechselzone (dem Halbkettenfahrzeug) nicht bleiben können, haben wir euch schon sagen können oder ihr habt sicher gehört. Das ist wahr. Aber nichts hindert Sie daran, in diesem Bereich eine Volley zu machen!

Greife das Netz also nicht von der Rückseite der Strecke aus an, da es für dich sehr schwierig sein wird, die Show zu stehlen, da deine Gegner bereits am Netz sind. Also bauen, ohne zu hetzen.

Der Aufstieg mit der Fliege

Werfen wir einen kurzen Blick auf den Volley aus der Offensivposition. Da es sich um einen Angriffsschlag handelt, müssen wir einen Schritt nach vorne machen, um den Ball zu treffen. Sobald der Ball gespielt wurde, gehen wir zurück, um die Position wiederherzustellen. Von dort aus können wir unseren Aufstieg organisieren.

Wenn wir von hinten beginnen, können wir unseren Volley durch Vorwärtsgehen beeinflussen, aber anstatt zu versuchen, nach hinten zu kommen, kommen wir zurück nach vorne. In 2 oder sogar 3 Ends haben Sie die Offensivposition erreicht, ohne in der Wechselzone zu bleiben.

Was ist, wenn die Gegner uns zurückdrängen?

Es gibt diese Möglichkeit. Sie, der Verteidiger, möchten Ihre Gegner zurückdrängen, um das Netz zu erobern, aber derzeit sind sie diejenigen, die die Position kontrollieren. Obwohl Sie also vorwärts gehen, können sie Sie zurück nach unten treiben: keine Sorge. Da Sie langsam, organisiert und nicht wie eine Rakete vorrücken, haben Sie die Zeit und den Mut, in die Verteidigung zurückzukehren, um später einen weiteren Angriff zu versuchen.

Abschließend

Auch wenn Sie ein sehr offensiver Spieler sind, sollten Sie alle Volleys kennen, die im Spiel verwendet werden. padel. Es gibt Bau- oder Angriffssalven von der Netzposition aus, dann Salven, die entweder von hinten oder von der Übergangszone weiter stattfinden. Diese Volleys können sehr offensiv sein, zum Beispiel, wenn man nach einer kurzen Flanke, langsam, am Gitter direkt ins Netz kommt. Oder weniger offensiv, nach und nach, mit Organisation, Schritt für Schritt vorrückend, versuchend, die Gegner zurückzudrängen, um ihren Platz einzunehmen, aber mit der Möglichkeit, die Verteidigung bei Bedarf zu reaktivieren.

Abhängig von Ihrem Spielstil werden Sie sicherlich diese oder jene Art von Volley bevorzugen. Aber je höher Ihr Level ist, desto größer müssen Ihre Bewegungen und Taktiken sein. Und dieser Salve, der während des Vorrückens verwendet wird, muss ein Teil davon sein.

Julien Bondia ist Lehrer von padel auf Teneriffa. Er ist der Gründer von AvantagePadel.net, eine Software, die bei Vereinen und Spielern von .net sehr beliebt ist padel. Als Kolumnist und Berater hilft er Ihnen, durch seine vielen Tutorials besser zu spielen padel.