Nach Nox Tempo und Nerbo WPT im Testsetzen wir die Serie mit drei Signature-Modellen fort: dem AT 10 Luxury Genius Arena von Agustin Tapia sowie dem ML10 Pro Cup Luxury und dem ML 10 Luxury Bahia von Miguel Lamperti. Wie Sie sicher verstanden haben, gehören alle drei zur Luxury-Reihe, die die besten Komponenten und Innovationen der Marke vereint.

AT10 Luxus Genius Arena

AT10 LUXURY GENIUS ARENA 2022 VON AGUSTÍN TAPIA

Der junge argentinische Spieler Agustin Tapia ist dank seiner Überschallschläge, seines Gespürs für das spektakuläre Spiel und seines Genies auf dem Platz zum Aushängeschild der Marke geworden. Dies hat dazu geführt, dass sein Schläger bei Spielern auf der ganzen Welt zu den begehrtesten gehört.

Dieses Modell wird als großartiger Allround-Schläger eingestuft und eignet sich für viele Spielstile.In Bezug auf seine Form wird er auf der Nox-Website als Tropfen bezeichnet, und dennoch stimme ich dieser offiziellen Eigenschaft nicht vollständig zu. Ich würde sagen, es ist außen rund, innen tropfenförmig. Wir haben es also eher mit einer Oversize-Runde zu tun, was für die allermeisten Spieler nicht viel ändern wird, aber ich wollte darauf hinweisen.

Auf jeden Fall nicht so rund wie der ML10 Pro Cup, bringt uns aber durch seine weniger neutrale Balance durch diese Hybrid-Anatomie ein Plus in der Offensive. Die Handhabung dieses Modells ist schnell und sehr angenehm.

Für 2022 nehmen wir die gleichen Zutaten wie in der vorherigen Version, um einen der meistverkauften Schläger der letzten Saison fortzusetzen. Eine leicht erhöhte Balance, die das Management der Verteidigung erleichtert und gleichzeitig eine gute Schlagkraft im Angriff erzeugt, und ein sehr großzügiger Sweetspot werden Spieler begeistern, die einen All-Terrain-Schläger suchen.

Bei den Materialien verwendet Nox Carbon bei der Konstruktion des gesamten Schlägers, sowohl im Rahmen als auch auf den Schlagflächen. Dieses Material verleiht uns Leichtigkeit und Festigkeit, schafft es, Langlebigkeit und Effizienz zu kombinieren, und verleiht uns dank 12K Carbon, einem Material mit 12 Kohlefaserfäden pro cm², ein fantastisches Ballgefühl und Kontrolle. Im Kern setzt Nox wieder einmal auf HR000-Gummi, den mythischen Gummi, der seit vielen Jahren an Nox-Modellen angebracht ist und von dem Spieler begeistert sind padel so sehr geliebt für seine Verwaltung und hohe Dichte.
Seine optimale Erholungskraft, kombiniert mit der 12K-Kohlefaser, bietet ein mittleres Gefühl, das leicht zu einer gewissen Steifheit tendiert.

Der HR3-Schaum beschleunigt die Wiederherstellung der Form des Schlägerkerns nach einem Aufprall und ermöglicht es, bei allen Schlägen maximale Kraft zu liefern.

Dieses Pala zeichnet sich durch das raue Finish mit Quarzsand aus, rauer Griff ähnlich wie Sandpapier, das Nox bereits in seinem Modell 2021 umgesetzt hat und das aufgrund seines Erfolgs beibehalten wird.

Technologien zur Reduzierung von Vibrationen kommen auch in diesem Modell zum Einsatz, um den Komfort zu erhöhen, das AVS-System sorgt für weichere Tastenanschläge und vermeidet Muskelbeschwerden.

Nox integriert sein neues Wechselriemensystem im Jahr 2022 smartstrap, wodurch das Kabel nach Belieben leicht ausgetauscht werden kann, was die Hygiene verbessert und gleichzeitig das Risiko des Reißens aufgrund des Säuregehalts des Schweißes verringert.

Das Design ist ähnlich wie in der letzten Saison, abgesehen von der Farbänderung: Rot hat Grün ersetzt.

NOX ML10 Pro Cup Luxus 2022

ML10 PRO CUP

Der beliebteste und bekannteste Schläger auf dem Markt, dieser neue ML10 Pro Cup, wieder in Zusammenarbeit mit Miguel Lamperti, behält die Essenz der Vorgängermodelle bei: eine runde Form, eine niedrige Balance, ein riesiger Punto-Dulce in der Mitte und davon profitierend in dieser Saison von einer neuen Brücke, die Vibrationen reduziert und zusätzliche Stabilität verleiht.

Sein legendärer Sweet Spot und seine unglaubliche Wendigkeit verbessern Komfort und Präzision immer wieder aufs Neue. Der Kern des Schlägers besteht erneut aus der HR3-Technologie, diesem Gummi mit Formgedächtnis, der sofort in seine ursprüngliche Form zurückkehrt und dem Schläger eine bessere Reaktionsfähigkeit und unvergleichliche Kontrolle verleiht.

Seine Schlagflächen bestehen aus 3 Schichten Fiberglas, um das angenehme Ballgefühl und die hervorragende Ballleistung zu erzielen, die Lamperti so sehr liebt. Das berühmte Fiber Glass Silver ist ein Glasfasergewebe mit einem Metallic-Finish, um eine Steifigkeit zu erzielen, die irgendwo zwischen Carbon und Glasfaser liegt.

Bei dieser Luxury-Version ist die Art der Oberfläche nicht mehr glatt, sondern profitiert jetzt von rauen Hobeln, die aus einem Bad aus Quarzsand mit geringem Gewicht bestehen. Dank dieser Rauheit werden Treffer mit größerer Wirkung erzielt.

Die Marke Barcelona hat diesen Schläger nach dem Design des Originalmodells entworfen, insbesondere eine Farbe mit weißem Hintergrund, die vom Gold des Nox-Logos in der Mitte des Palas und den Details in Grau, Silber und Rot kontrastiert wird und schwarz, was diesen berühmten Look ergibt, der Jahr für Jahr von Miguel Lamperti signiert wird.

Alle Innovationen sind vorhanden, um diesen Schläger zu einem zeitgemäßeren Modell als seine Vorgänger zu machen: Carbonrahmen, DCS, AVS und das berühmte SmartStrap-System.

Diese Pala ist eine großartige Option für viele verschiedene Arten von Spielern. Bequem, solide, kraftvoll, langlebig, ist es dank seiner fehlerverzeihenden Eigenschaften perfekt für Anfänger geeignet, eignet sich aber auch für fortgeschrittene Spieler, die die Ballausgabe der rohen Kraft vorziehen, sowie für diejenigen, die ihren Ellbogen vor schlechten Vibrationen schützen möchten, die durch volle Schläge verursacht werden Kohlenstoff (Rahmen+Plan).

Nox ML10 Bahia

ML10 LUXUS BAHIA 2022

Der ML10 Bahia Luxury wurde als Hommage an Miguel Lamperti, Bahia, entworfen, da dies der Name der Stadt ist, in der er geboren wurde.

In Form einer Träne (eher rund/Hybrid wie die AT10) mit durchschnittlicher Balance wurde dieses Modell von dem berühmten argentinischen Schützen entworfen, um bei bestimmten Turnieren einen Leistungsschub zu haben oder sich besser an seine damaligen Gegner anzupassen .

Seine 12K-Kohlefaser-Gesichter werden die Totenglocke läuten und die Warnschüsse werden nur noch abscheulicher sein.

In diesem Pala fand ich den HR3-Kern etwas weicher als beim AT10 Genius, was den Schläger etwas fehlerverzeihender am Arm macht und ein weicheres, angenehmeres Schlaggefühl vermittelt.

Das Design ist einfach spektakulär. Die Kombination aus Silber, Stahlblau, Orange und Sichtcarbon sieht toll aus. Das mehrfarbige Logo ändert sich je nach Position und Lichtreflexion.

Dieses Modell enthält einen transparenten Protektor im Rahmen, um den Schläger vor möglichen Schlägen in diesem Bereich zu schützen. Im Gegensatz zu den oben vorgestellten Palas ist die raue Oberfläche hier wabenförmig. Alle neuen Technologien der Marke sind auch in diesem Modell vorhanden, das 2022 erneuert wurde.

Beachten Sie, dass sich Nox für diese Saison entschieden hat, ein externes Audit in Anspruch zu nehmen, damit alle Modelle das Werk offiziell zertifiziert verlassen. Tatsächlich ist das Qualitätssiegel der Universitat Politècnica de València auf allen neuen Gaumen der Kollektion erschienen, wie Sie im folgenden Video sehen können:

„Das Testea-Qualitätszertifikat besteht aus einer Reihe von Labortests, die auf drei Ziele ausgerichtet sind: Einerseits soll sichergestellt werden, dass sich alle Geräte desselben Modells ähnlich verhalten; zweitens, um die gute Verschleißfestigkeit zu überprüfen, um sicherzustellen, dass der Schläger im Gebrauch nicht schnell seine Leistung verliert, und schließlich, um die gute Bruchfestigkeit des Rahmens und der Schlagfläche des Schlägers zu überprüfen.“, erklärt Jordi Piedra, CEO und Mitbegründer von Testea Padel.

Um das Testea-Siegel zu erhalten Padelwerden die Schläger in einem eigens dafür eingerichteten Testlabor härtesten Bruchtests sowohl des Rahmens als auch der Schlagflächen sowie hinsichtlich der Haltbarkeit unterzogen.

Abschließend

Wir sind mit drei Referenzen mit unterschiedlichen Renditen konfrontiert, obwohl die Innovationen größtenteils geteilt werden.

Die beiden Modelle, die am nächsten kommen, sind der AT10 und der Bahia. Gleiche Form, gleiche Balance, gleiches 12k-Carbon, aber unterschiedliche Reaktivität und entgegengesetzte Rauheit für diese beiden Palas. Wie gesagt, ich fand den Bahia flexibler als den AT10, daher komfortabler, aber weniger leistungsstark. Es liegt an Ihnen, zu sehen, auf welche Seite Sie den Cursor setzen möchten.

Der ML10 Pro Cup hingegen ist ein Maßstab für sich, ein reines rundes Modell, das von einer niedrigen Balance und Fiberglas-Schlagflächen profitiert, die den Effekt haben, eine enorme Ballleistung auf Kosten einer weniger barbarischen Kraft zu bieten.

Wie immer danke an Julien und Manu für Französisch Padel Shop, meine treuen Sponsoren, ohne die nichts möglich wäre!

Stéphane Penso

Fan von padel, Stéphane ist der offizielle Tester des Planeten geworden padel in Europa. Alles geht durch seine fachmännischen Hände. Dank seiner umfangreichen Erfahrung in der Welt des Schneeschuhwanderns kann er Ihre Ausrüstung von Kopf bis Fuß scannen!