Die Unsicherheit der Zukunft von Jeremy ScatenaNr. 1 in Frankreich wurde gelöst. Scat bereitet sein Gepäck vor Paraguayund spielen auf demAPT Padel Tour. Wir haben ihn per Videokonferenz interviewt.

GEEIGNET Padel Tour mit Sergio Icardo

Lorenzo Lecci Lopez: Was gibt es Neues? Wo bist du mit dem APT? Padel Turm?

Scat:„Es wird gerade unterschrieben. Es ist zu 99% sicher. Sicher ist, dass ich die ersten beiden Turniere des Jahres bei machen werde Paraguay. Ich werde in einer Woche gehen. "

„Ich habe die Chance, damit zu spielen Sergio Icardo, Platz 93 in der WPT. Es wird der beste Partner sein, den ich je hatte. Es ist eine Anerkennung für französische Spieler. Ben Tison spielt mit der 91, also ist es ähnlich. “

„Wir hatten eine gute Saison und sind anerkannt. Als Franzose ist es nicht einfach, besser eingestufte Partner zu haben. Es ist eine echte Anerkennung für ein Spielniveau. “

Die Gründe für seine Abreise

Lorenzo Lecci Lopez: Was waren die Gründe, warum Sie die Schaltung gewechselt haben?

Scat:"Der Hauptgrund ist, dass meine treibende Kraft Glück und Freiheit ist. Mit der WPT die Tatsache, dass ich keine Streaming-Matches mit meiner Familie teile, keine Videos teile, keine Bilder aufnehmen kann… “

"Das World Padel Tour Es ist eine Diktatur! Wir können nichts tun."

„Ich musste in eine Runde gehen, in der ich mehr Dinge tun konnte, die mich erkannte, die mich nicht dazu brachte, auf Platz 13 zu spielen, und die meine Rechnungen bezahlte. Die WPT hat mir keine Rechnung bezahlt, seit ich zu Hause bin"

„Die Franzosen, wir werden bei der WPT nicht sehr gut behandelt, und ich denke, das wird sich ändern. Die Tatsache, dass ich gehe, ist ein Signal an sie, sie sollten sich sagen: "Vielleicht machen wir Witze und wir kümmern uns besser um Leute, die von außen kommen." Es ist wichtig, dass die besten Franzosen, Portugiesen, Schweden und Österreicher zur WPT kommen. Wenn Sie sich die Registranten ansehen, gibt es nur Spanier oder Argentiniergibt es keine Nationalitäten mehr. Wir werden von der WPT nicht berücksichtigt und haben keine Sichtbarkeit. “

Marke Scatena world padel tour Siegesfaust

 

WPT-Überprüfung

Lorenzo Lecci Lopez: Der WPT-Kalender erscheint diese Woche und wir haben 3/4 der Veranstaltungen in Spanien. Auf der APT haben wir mindestens 11 Länder besucht ...

Scat:"Es ist sehr einfach. Wer die WPT finanziert, ist eine Biermarke (Estrella Damm). In 90% der Länder der Welt kann man nicht mit Alkohol werben. Der Hauptmarkt für Estrella Damm ist Spanien. Heute leider Unser Sport ist ein Werbeobjekt für Bier in einem Land. Es ist traurig."

„Ich denke, dass es sich ziemlich schnell entwickeln wird, da schwedische Investmentfonds in die USA investiert werden World Padel Tourund die Turniere außerhalb Spaniens organisieren möchten. “

"Natürlich ist die internationale Rennstrecke heute die APT, und die WPT ist eine spanische Ausstellungsstrecke."

Lorenzo Lecci Lopez: Wird Ihre Abreise den Weg für andere Spieler ebnen?

Scat:„Es gibt viele, die sich mir anschließen werden, und sehr, sehr gute Spieler. Die Spieler belegten in der WPT die Plätze 40 bis 60. Nach den Franzosen weiß ich es nicht. Ben Tison Vielleicht kommen Sie in ein paar Jahren zu mir, aber was sicher ist, ist, dass die WPT ihn viel besser behandeln wird als zuvor. Ich denke, sie werden ihn verwöhnen. “

"Für die WPT wäre es wirklich ein großer Verlust, die beiden besten Franzosen zu verlieren, die Jungs, die unentschieden spielen können."

„Der Beweis, dass sie anfangen, Streaming in der Pre-Previa, der Previa, zu machen, sie reden über das Ändern des Punktesystems, weil ihr System sehr geschlossen ist, und um der ATP des Tennis zu folgen. Die WPT wird sich unter dem Druck der APT stark weiterentwickeln. “

Die französische Rennstrecke

Lorenzo Lecci Lopez: Auf der französischen Rennstrecke wissen wir immer noch nicht, mit wem Sie spielen werden. Es gab Gerüchte, dass Sie mit Gaby Reca spielen würden, aber die Daten stimmen nicht ganz mit denen der WPT überein. Weißt du, mit wem du spielen wirst?

Scat:„Genau, es ist eine Idee, die durchgefallen ist. Ich denke, es wäre gut für mich gewesen. Ich werde das wahrscheinlich machen P2000 mit Sergio Icardo. Ich werde wahrscheinlich auch damit spielen Robin Haziza, weil es das beste noch verfügbare Recht ist. Es gab Bergeron und Tison, aber ... "

Wahnsinn jérémy scatena Sieg P2000 Pyramiden

„Das macht mich trauriger. Den Titel eines französischen Meisters zu haben, liegt mir sehr am Herzenund die Tatsache, dass man keinen der beiden besten Spieler auf der rechten Seite hat, ist ein Minus, um Meister von Frankreich zu werden. Danach hängt es von den Bedingungen ab, ob es drinnen oder draußen ist. Wenn es draußen spielt, habe ich viel mehr Chancen. “

Icardo, ein solider Spieler

Lorenzo Lecci Lopez: Was wird Sergio Icardo in Ihr Spiel bringen?

Scat:"Er ist ein Linkshänder, jemand, der hat Erfahrungein sehr solide. Er wird etwas langsamer spielen als Ben, mit Feinheiten. Er ist jemand, der sehr gut mit den Fenstern verteidigt und in dieser Saison großartige Spiele gemacht hat, indem er wie wir das Finale erreicht hat. Es bringt mich Sicherheit zu allen gehen. Ich hatte auch Miguel Olivera, den Portugiesen Nr. 1, mit demWenn es am Ende nicht passiert ist, ist es vielleicht etwas, das später passieren wird. “

Sergio-Icardo world padel tour scat

Eine ideale Vorsaison

Lorenzo Lecci Lopez: Wie war Ihre Vorsaison auf der Insel Turks- und Caicosinseln?

Scat:„Ich war dort, weil ich ziemlich psychisch krank war. Ich habe 3 erste Runden in der 3 WPT gefahren, weil es mit Ben nicht sehr gut lief. Ich habe mich auf dem Platz nicht mehr sehr gut gefühlt. Ich habe mich in meinem Leben mit dem Covid schlecht gefühlt, die Einschränkungen, die mir die Freiheit genommen haben, es hat mich sehr berührt und ich habe beschlossen zu gehen. “

„Ich habe die Gelegenheit genutzt, meinen Körper zu verändern. ich nahm 10 Kilo einschließlich 8 oder 9 Muskeln. Ich habe die Sonne genommen, ich habe Aktivitäten gemacht, ich habe das Leben genossen und es hat mir sehr gut getan. Wir haben keine Zeit, Muskeln aufzubauen, wenn wir trainieren padel. Ich fühle es gut auf dem Feld, ich bin ummantelt. Es ist ein großes Plus und es wird mir bringen. “

Ausbildung Nallé Grinda Jeremy Scatena Bahamas Insel

Le padel in den Vereinigten Staaten

Lorenzo Lecci Lopez: Sie konnten gehen in den Vereinigten Staaten spielen, wie ist die padel da drüben ?

Scat:"Für die padel entwickelt sich, brauchen wir einen amerikanischen Botschafter, der in der Lage ist, Geld in der zu verlieren padel. Miami ist der am weitesten entwickelte Ort in den Vereinigten Staaten."

„Es ist klar, dass dies der Ort ist, an dem Nalle (Grinda) ging zu leben. Es ist ein Motor, den man entdecken lässt padel an Menschen in seiner Gemeinde, die Geld haben. Diese Menschen bauen zu Hause Land und erhalten Sterne. Diese Leute versuchen es zu lieben padel und dann Unternehmer sponsern, die Clubs daraus machen padel"

„Die Vereinigten Staaten sind an! Es entwickelt sich mit hoher Geschwindigkeit und dort ist es die totale Explosion. “

Nallé grinda jérémy scatena gestohlen

Endgültiges Masterziel

Lorenzo Lecci Lopez: Was werden Ihre Ziele auf der APT sein? Es wird mehr Möglichkeiten geben, nach Turnierenden zu suchen. 

Scat:„Es werden zwischen 15 und 20 sehr gute Spieler in der APT sein. Mein Traum ist es, das Master-Finale zu spielen. deshalb in den Top 16 zu sein. “

„Mit der APT werde ich in Bezug auf Spiele keine so langen Tische haben. Mit Ben, als wir in den Top 50 spielten, haben wir zu 50% gewonnen. Wenn ich in der ersten Runde der APT in die Top 50 gehe, kann ich gewinnen. Der Vorteil wird sein, nicht 5 Spiele zu spielen, bevor man die Top 50 erreicht und müde ankommt. “

"Ich hoffe, dass die APT erneut übertragen wird, da eine große Nachfrage besteht Sport sehen, Menschen und Freude sehen. “

Für diejenigen, die das Interview sehen möchten, ist es nur unten!

Lorenzo Lecci López

An seinen Namen können wir seine spanische und italienische Herkunft erraten. Lorenzo ist eine mehrsprachige Sportbegeisterte: Journalismus durch Berufung und Ereignisse durch Anbetung sind seine beiden Beine. Ziel ist es, die größten Sportereignisse (Olympische Spiele und Welten) abzudecken. Er interessiert sich für die Situation von padel in Frankreich und bietet Aussichten für eine optimale Entwicklung.