Die Bilder sind im Internet umhergegangen, Ariel Aguirre ist es wurde während eines Copa Side Spin-Matches total verrückt…vor seinem Bruder!

Wenn Sie dem APT ein wenig folgen Padel Tour, Sie müssen wissen, Leo "Tolito" Aguirre, 13. in der Gesamtwertung und Spieler, der für seine ausgezeichnet wurde Talent und seine außergewöhnlichen Aufnahmen.

Leo, 24, ist der kleine Bruder von Ariel, 35, ebenfalls Fußballspieler. padel und derzeit Platz 132 im APT-Ranking.

Im Rahmen des Copa Side Spin, der letzte Woche in Argentinien stattfand, standen sich die beiden Brüder gegenüber. Sichtlich verärgert darüber, von seinem kleinen Bruder und Partner Agustin Torre verprügelt zu werden, begann Ariel sehr aggressiv zu werden, als er und sein Teamkollege mit 6/0 4/0 zurücklagen. Der mit dem Spitznamen „Tolo“ fing an, auf der Strecke verrückt zu werden, was ihm eine Disqualifikation einbrachte. Nachdem Ariel von der Strecke abgekommen war, brach er regelrecht zusammen und kehrte auf den Platz zurück, um Torre von hinten zu schlagen.

Der Spieler hat seitdem entschuldigte sich auf seinem Instagram-Account. Wir hoffen nur, dass so eine Situation so schnell nicht wieder vorkommt…

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !