Padel Ekwalis hat das schönste und das schönste der Reunion-Turniere vorgeschlagen, indem er eine P250, meine Damen und Herren, verwirklicht hat. Zusätzlich zu diesem FFT-sanktionierten Padelturnier bot der Reunion Club ein Freizeitturnier an.

Gewinner:

  • P250 Männer: FORTEA / BREDOUX
  • P250 Frauen: IMARY / DAUTRIAT
  • Freizeit Männer: RETALI / SIPILI

Teilnehmer und Zuschauer waren am Treffpunkt.

François Jouque: Das Triplett

Nicht offensichtlich für den Reunion-Paddler François Jouque, der das 3-Finale auf 3 verliert.

LANCLAS / WORMSER: der schönste Kurs

Der beste Platz wird an das Paar LANCLAS / WORMSER vergeben, das in 2eme und im Quartal 8-Top-Matches austrägt.

Das Beste vom Platz ist für den großen und gutaussehenden Xavier YOUN-TONG, der durch Schlagen einen Ball vom Spielfeld bekommt! Bravooo

Ein weiteres großes Dankeschön an alle Teilnehmer und Hilfe für die Organisation!

Padel Ekwalis wird sein nächstes 22-Turnier auf der 25 March ausrichten.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.