Die FFT beschloss, durch Einreichung nach vorne zu gehen Empfehlungen zu Freiheiten befolgen für denunzieren “ungerechte Befehle Zwingen von Tennis- und Padelclubs zur Schließung.

Vor einigen Tagen hat der Präsident des französischen Tennisverbandes, Bernard Giudicelli hatte seine Tiefe manifestiert Unzufriedenheit über die letzten Präfekturentscheidungen. Er kündigte daher an, dass die FFT dies tun würde diese Befehle vor Gericht angreifen. Der Präsident der FFT glaubte das Die Entscheidungen der Präfekten waren „unverhältnismäßig" sehen.

Es bestand weiterhin Zweifel am Inhalt dieses summarischen Verfahrens und daran, ob das Padel Teil des Verfahrens war.

Hubert Picquier, das für PADEL zuständige Mitglied des Exekutivkomitees der FFT und Vizepräsident der Internationalen Föderation Padel und die Europäische Kontinentalkommission - FIP, antwortet so klar wie möglich:

Ich bestätige, dass alle eingereichten summarischen Verfahren das Padel berücksichtigen.

Der für padel zuständige gewählte Vertreter fährt fort:

Ich wollte Tennis Mag zusätzliche Informationen über zur Verfügung stellen das von der FFT eingereichte Freiheitszusammenfassungsverfahren.

Ich bestätige, dass die FFT mit der Padel-Delegation, Präsident Bernard Guidicelli und mir, bleibt sehr empfindlich auf seine Entwicklung in dem Gebiet.

Die Anhörung für Lille findet am Dienstag um 14:30 Uhr vor dem Verwaltungsgericht statt. Unser Anwalt wird zur Anhörung kommen, um uns zu vertreten und unsere Rechte geltend zu machen.

Die Ile-de-France-Abteilungen werden Ende der Woche und die anderen Abteilungen des Territoriums in Kürze untersucht.

Die FFT hofft, von den verschiedenen Entscheidungen der FFT profitieren zu können Verwaltungsgerichte von Toulouse oder Rennes diese letzten Tage in den Sporthallen. Dies ist nicht das Zeichen Bleib ruhig Das Unternehmen betreibt 270 Zimmer, was das Gegenteil aussagen wird, da es gelungen ist, das Präfekturdekret über die Schließung aller Rennes-Sporthallen auszusetzen.

Aber der Kampf geht in vielen Regionen Frankreichs weiter.

Die Schiedsrichter warum?

  • Die Zielehängen a Entscheidung administrative (bezeichnet-Suspension)
  • Die Deadline: 48 heures von seiner Überweisung
Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.