Der Multimillionärsunternehmer und Influencer Gianluca Vacchi, lud seinen Freund Bela ein genesen bei L'Eremita. Es ist sein fabelhaftes Haus, das wie ein Fitnessstudio für Profis mit Geräten der neuesten Generation ausgestattet ist.

Eremita Gianluca Vacchi Fitnessstudio

Ddiese intensiven Wochen für den Argentinier: „Ich habe ihn Tag für Tag bei der Arbeit gesehen und weiß, dass er seinen Traum verwirklichen wird: wieder die Nummer 1 der Welt zu werden“ kommentiert Giuanluca.

Gianluca Vacchi: ein Fan von padel !

Vacchi ist sportbegeistert. Mit 53 kümmert er sich wie ein Mensch um seinen Körper und trainiert „als wäre er 15 oder 20 Jahre jünger“. Er war Skimeister in Italien, aber keine Disziplin hat ihn so sehr mobilisiert wie die padel.

Gianluca Vacchi Padel

Der Italiener lud Fernando Belasteguín, die argentinische Legende und den besten Spieler der Geschichte, ein, ihm zu helfen, sich von dem Riss zu erholen, den er sich während des Spiels in seiner linken Wade zugezogen hatte Santander Open Halbfinale. Eine Verletzung, die ihn fünf Wochen lang außer Gefecht setzen sollte.

„Diesen Moment von Belas Verletzung gesehen zu haben, war wie ein Schock“, sagte Gianluca. Es ist, dass zwischen den beiden eine tiefe Freundschaftsbeziehung besteht. Vacchi war ein Fan des Spielers, noch bevor er ihn traf. Aber es gelang ihm, über die menschliche Qualität des Argentiniers erstaunt zu sein, seit dem Tag, an dem sie eine erste Konferenz hatten: „Ich bewundere deine menschlichen Werte, deine Liebe zur Familie, deine Art zu sein…“

Ein Heimrehabilitationszentrum für Bela

Es waren 13 intensive Rehabilitationstage für Bela, die um 7:00 Uhr begannen und um 21:00 Uhr endeten, an denen Vacchi an ihrer Seite war, immer beraten von Physiotherapeuten und Physiotherapeuten. In L'Eremita, der Supervilla, in der er mit seiner Partnerin Sharon Fonseca und seiner Enkelin Blu Jerusalema lebt, hat Vacchi eine Handlung von padel aber auch Geräte der neuesten Generation, die Barcelonas Hochleistungszentren in nichts nachstehen.

Aus diesem Grund haben sich die Fristen beschleunigt: „Er ist mit Krücken angekommen und rennt weg", kommentiert Gianluca. Hoffen wir also, dass Bela schnell auf die Plätze von zurückkehrt padel stärker als je zuvor!

 

Quelle: Olé

Alexis Dutour ist begeistert von padel. Mit seiner Ausbildung in Kommunikation und Marketing stellt er seine Fähigkeiten in den Dienst von padel um uns Artikel anzubieten, die immer sehr interessant sind.