Für ihr erstes gemeinsames Turnier haben Carolina Navarro und Aranzazu Osoro das Kunststück im Viertelfinale des Estrella Damm Barcelona Master du geschafft World Padel Tour.

Dieses hier hatten wir wirklich nicht kommen sehen! Die Überraschung des Tages ist das Verdienst vonAranzazu Osoro und Carolina Navarro, die für ihr drittes gemeinsames Turnierspiel eines der Lieblingspaare des Turniers eliminierten: Bea Gonzalez und Marta Ortega.

Ein Sieg in zwei Sätzen, 7 / 6 6 / 4 tun à la Nummer 3 Samen dieses Estrella Damm Barcelona Meisters, was offensichtlich niemand erwartet hat! Leider wurde das Treffen nicht ausgestrahlt, aber hier ist die Video-Zusammenfassung!

Videokredit: World Padel Tour

Erstes Turnier und erstes Halbfinale daher für das Navarro / Osoro-Paar, das sich morgen um treffen wird Mapi und Majo Alayeto, der heute Morgen nur zwei kleine Sets brauchte, um Marrero / Josemaria freizulassen: 6 / 2 6 / 4. Une halbe Überraschung da wir auf ein engeres Spiel gewartet haben und uns vor allem die Startnummer 2 auf einer anderen Ebene vorgestellt haben.

Paula und Marta, die auf Menorca nicht anwesend waren, schienen heute Morgen nicht schnell genug zu sein, was die vielen ungezwungenen Fehler erklären könnte, die sie in diesem Spiel gemacht haben. Natürlich sollte dem Fernglas, das einen sehr soliden Teil ausmachte, nichts weggenommen werden.

Videokredit: World Padel Tour

Auf der anderen Seite des Bildes Alejandra Salazar und Ariana Sanchez zerquetsche weiterhin Paare, die ihnen im Weg stehen. Heute sind es Veronica Virseda und Mari Carmen Villalba, die die Hauptlast des von der Startnummer 1 vorgeschlagenen Padel-Hurrikans getragen haben: 6 / 2 6 / 1.

Videokredit: World Padel Tour

Was ist für ihr morgiges Halbfinale ruhig, das sie im Moment gegen ein anderes Paar in Form stellen wird: Gemma Triay und Lucia Sainz. Die Finalisten aus Menorca, die gegen Llaguno / Amatriain beeindruckten und ihr Thema von Anfang bis Ende dominierten: 6/3 6/3, will sich morgen an den von Manu Martin trainierten Spielern rächen.

Videokredit: World Padel Tour

Xan ist ein Padelfan. Aber auch Rugby! Und seine Posten sind genauso druckvoll. Trainer mehrerer Padelspieler, findet er untypische Stellen oder befasst sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für Padel zu entwickeln. Offensichtlich erzwingt er seinen offensiven Stil wie auf dem Paddelfeld!