Das Passieren des Seitenfensters ist ein Schlag, der manchmal von Spielern eines bestimmten Niveaus verwendet wird, um aus manchmal unangenehmen Situationen herauszukommen, aber auch, um Gegner zu überraschen und zu versuchen, Volleyballspieler zu überholen.

Hier sehen wir ein vorbeifliegendes Seitenfenster, das Miguel Lamperti noch in einer Angriffsposition im Fluge überrascht. Dieses Seitenfenster ermöglicht es nicht nur, eine gekreuzte Flugbahn zu finden, sondern der Schlag des Glases verleiht dem komplizierten Ball, der für den Volleyballspieler zu steuern ist, einen Effekt, wenn er erfolgreich auf der Flugbahn ist.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.