Jahr für Jahr bietet der Padel Palas Markt immer mehr Marken. Mehr Marken, also mehr Auswahl. Form, Gewicht, Rauheit, es ist schwer zu wissen, was zu tun ist.

Wenn wir die Palas beschreiben, die wir auf Padel Mag anbieten, sprechen wir über die Rauheit oder nicht der Pala. Die mehr als 400 Marken auf dem Markt bieten glatte oder raue Palas Das macht es für uns Käufer sehr schwierig, Pala zu wechseln.

Wisse das zuerst Die Löcher im Sieb Ihres Palas dienen mehreren Zwecken ; zuerst, um das Gewicht zu reduzieren, dann, damit der Pala ohne großen Lufteinlass leicht gehandhabt werden kann, und schließlich, um dem Ball beim Tippen einen Effekt zu verleihen. Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass bei einigen Palas die Löcher unterschiedlich und unterschiedlich groß sind nach dieser oder jener Leistung suchen.

Jetzt lass es uns versuchen Zeigen Sie den Unterschied zwischen einem glatten Pala und einem rauen Pala.

Die raue Oberfläche

Raue Oberflächen, unabhängig vom Design, bewirken zwei Dinge. Das erste, wie Sie vermutet haben, ist, den Ball zu „feilen“ und ihm so mehr Wirkung zu verleihen. Dies wird es Ihnen ermöglichen entweder Rebounds reduzieren während Ihrer Flüge, Banden oder Dienste, Erhöhen Sie entweder den Rückprall während Schlägen oder Bürsten des Balls während Ihrer Viboras.

Effekte aber nicht nur ... Rauheit erlaubt auch versteife deinen Pala ein bisschen mehr. Ein härterer Pala bringt mehr Präzision, was mit der Zunahme der Effekte einhergeht. Spieler, die Präzision in ihren Schlägen mögen, arbeiten gerne mit ihren Effekten.

Die glatte Oberfläche

Keine Geheimnisse mehr. Die glatte Oberfläche ist daher elastischer und ermöglicht gewalttätigere, dynamischere Streiks machen.

Nachdem Sie den Unterschied zwischen den beiden Oberflächentypen verstanden haben und Ihre Ideen klar sind, wissen Sie, dass Marken heute raue und kraftvolle Palas anbieten. Die Clubs warten darauf, dass Sie sie testen lassen!

Julien Bondia

Julien Bondia ist Padellehrer auf Teneriffa. Er ist der Gründer von AvantagePadel.net, einer Software, die bei Clubs und Padelspielern sehr beliebt ist. Er ist Kolumnist und Berater und hilft Ihnen durch seine vielen Padel-Tutorials, besser zu spielen.