2019 feierte Nox Padel seinen 10. Geburtstag. 10 Jahre Unterstützung und Förderung von Padel durch Ausrüstung, Palas und Zubehör. Kristina Clément, die Vertreterin von Nox France, blickt auf das 10-jährige Jubiläum von Nox zurück.

Kristina Clément begrüßte das Publikum am Nox Padel-Stand des Final Masters in Barcelona mit einer Präsentation der verschiedenen Produkte der Marke.

In den letzten 10 Jahren brachte Nox den Stinger und den ML10 auf den Markt.

Diese beiden Palas sind Markenreferenzen. Um 10 Jahre auf dem großen Padelmarkt zu feiern, schlägt Nox hart zu.

Zu diesem Anlass wird die neue Technologie von Nox, der Multilayed Core, diese Materialmischung im Inneren der Pala, hervorgehoben.

Zwei Formen erhältlich: Rund für den ML10 und Diamant für den Stinger. Wir kennen den ML10 seit Jahren, es ist der Pala von Miguel Lamperti. Dieser Pala hat nur wenige Änderungen erfahren, da er eine Referenz ist. Auf dem Stinger können wir uns mehr Fantasien leisten. Neben dem mehrschichtigen Kern bietet Nox die Nerbo-Form (offizieller Gaumen der WPT) und die WPT-Handschlaufe an. Kleine Extras für einzigartige Palas.

Diese Palas kennzeichnen die Geschichte von Nox, einen ersten Schritt, der seit 10 Jahren in der Welt von Padel gemacht wurde.

https://youtu.be/9YT0JAI0gbw

Julien Bondia

Julien Bondia ist Padellehrer auf Teneriffa. Er ist der Gründer von AvantagePadel.net, einer Software, die bei Clubs und Padelspielern sehr beliebt ist. Er ist Kolumnist und Berater und hilft Ihnen durch seine vielen Padel-Tutorials, besser zu spielen.

Schlagwörter