Wunder Arm? Am Ellbogen? Euer August Zoom von Régis Monnerie aus PadelXP diskutiert dieses Thema, das viele Spieler betrifft padel.

Woher kommt dieses wiederkehrende Übel unter Schlägersportlern? Was tun, um es loszuwerden?

Die Ursachen von Armschmerzen

Schmerzen im Arm und besonders im Ellbogen (Epicondylitis oder „Tennisellenbogen“) sind bei Schlägersportlern sehr verbreitet. Wie Sie sich vorstellen können, die padel keine Ausnahmen.

Dieses Übel entspricht einer Entzündung der Ellbogensehnen, die zu Schmerzen im Unterarm und bis zum Handgelenk führt, wodurch jede Bewegung des Arms bei Beugung des Ellbogens erschwert wird.

Die Ursachen für dieses Trauma können vielfältig sein. Wir finden :

  • fehlendes oder unzureichendes Aufwärmen
  • zu hohe Spielfrequenz verursacht Überanstrengung
  • falsche Bewegung(en)
  • ungeeignetes Material
  • unzureichende Muskulatur

Lösungen für Armschmerzen

Bevor Sie erwägen, die verwendete Ausrüstung auszutauschen, ist es daher wichtig, sich die Frage nach dem Aufwärmen vor dem Spielen zu stellen, ein gutes Aufwärmen, das es den Muskeln ermöglicht, sich auf die Anstrengung vorzubereiten und die Elastizität der Sehnen zu erhöhen, um Muskeln zu bilden widerstandsfähiger gegen Anstrengung.

Übungen zur Kräftigung der Armmuskulatur ermöglichen eine Stabilisierung der Gelenke, insbesondere bestimmte Übungen mit Gummibändern, zu denen Sie ein Physiotherapeut oder ein Sporttrainer beraten kann. Diese Übungen können als Aufwärmübungen durchgeführt werden.

Längerfristiges Ausdauertraining kann Armschmerzen vorbeugen und Muskelermüdung und -verletzungen vorbeugen. Diese Arbeit kann am Arm, aber auch an der Schulter angewendet werden.

Es ist auch ratsam, sich zu fragen, ob Sie die Häufigkeit Ihrer Spiele nicht zu sehr erhöht haben. padel, daher Überanstrengung, die Schmerzen im Arm verursacht.

Eine Verringerung der Spielhäufigkeit oder sogar eine Zeit völliger Ruhe können die Schmerzen wahrscheinlich verringern oder beseitigen. Ziel ist es, Ihren sportlichen Rhythmus an Ihre Muskeln und Gelenke anzupassen, um diese bestmöglich zu schonen. Eine allmähliche Steigerung des Tempos ist immer vorzuziehen, um Schmerzen und Verletzungen zu vermeiden.

In Bezug auf die Aktionen von padel, können sie Schmerzen und Verletzungen verursachen, wenn sie falsch ausgeführt werden. Die Lösung ist, Unterricht bei einem Trainer zu nehmen padel der in der Lage sein wird, Ihre schlechten Gesten zu korrigieren und Ihre Bewegungen anzupassen, um ein Trauma zu vermeiden.

Schließlich, wenn das Übel anhält und ernst wird, bis zu dem Punkt, an dem Sie nicht mehr spielen können, müssen Sie einen Arzt aufsuchen, damit er Sie an einen Sportphysiotherapeuten weiterleitet. Er bietet Ihnen bewährte Heillösungen an: Stoßwellen, Mesotherapie, Akupunktur, Mesopunktur usw. Das Ziel ist dann, das Übel am dauerhaften Einnisten zu hindern und eine endgültige Heilung zu erreichen.

Auswahl der richtigen Ausrüstung

Der Feind des Spielers padel, sind es die Vibrationen, die bei Schlägen auf den Arm übertragen werden, die Ellbogenschmerzen oder andere Schmerzen im Arm oder in der Schulter verursachen.

Wenn Sie diese Schmerzen spüren oder wenn Sie von einer Verletzung zurückkommen und Ihre Arme und Gelenke schützen möchten, gibt es Schneeschuhe padel angepasst, um Ihren Arm zu schützen, dank integrierter Anti-Vibrations-Vorrichtungen.

Denken Sie zuerst an die Form des Palas und sein Gewicht. In der Tat, wenn Sie Ihr Arm stört, gehen Sie zuerst zu runden Gaumen, bei denen das Gewicht mehr auf den Griff als auf den Kopf verteilt wird. Je leichter Ihr Pala, desto weniger Kraft wird von den Unterarmmuskeln benötigt.

Es gibt auch sehr effektive Antivibrationsvorrichtungen, die Sie an Ihrem Schläger anbringen können und die einen Großteil der Vibrationen beim Aufprall des Balls eliminieren können.

Schläger mit integrierten Anti-Vibrations-Systemen

Viele Schlägerhersteller bieten Schlägermodelle an, die aus einem oder mehreren Antivibrationssystemen bestehen. Dies sind hauptsächlich Schläger mit einem weichen Gummikern, wie wir noch sehen werden. Es können auch im Kopf integrierte Anti-Vibratoren, im Herzen des Schlägers oder im Griff integrierte Systeme sein.

La Nox Tempo WPT mit seinem flexiblen Gummi und seinen AVS-Dämpfern

Das Hauptmerkmal von Schneeschuhen padel Anti-Vibration ist der Gummi (oder Schaum), der im Schlägerkern verwendet wird. Je flexibler (oder weicher) es ist, desto mehr absorbiert es Vibrationen und schützt Ihren Arm. Je dichter (oder härter) es ist, desto anfälliger sind Muskel- und Gelenkermüdung sowie Arm-, Ellbogen- oder Schulterschmerzen.

Der flexibelste Schaum ist der Gummischaum, der bei Schneeschuhen weit verbreitet ist. padel weil es flexible Eigenschaften hat, die es dem Ball ermöglichen, durch einen Federeffekt den Eindruck zu erwecken, in den Schläger einzusinken. Aber seine geringe Haltbarkeit, insbesondere aufgrund der Hitze, die das Gummi der Schläger aufweicht, hat die Hersteller von Schlägern dazu veranlasst, es immer mehr zugunsten des Eva-Gummis aufzugeben, das heute sehr verbreitet ist, weil es fester und haltbarer ist . Es ist in verschiedenen Dichten zu finden: sehr weiche Dichte (Eva Soft oder Ultrasoft), mitteldichte (Eva Black oder Eva Pro), dichte (Eva Mid) oder sogar harte (Eva Hard).

Der heute am häufigsten verwendete Weichgummi ist Eva Soft, ein Gummi mit niedriger Dichte und hoher Elastizität. Es ist sowohl auf Einsteigerrackets als auch auf High-End-Rackets mit fortschrittlicheren Eva Soft-Belägen wie dem Eva Soft V30 von StarVie (vorhanden beim Spitzenmodell Metheora Warrior) oder dem Eva Soft Performance von Adidas zu finden , vorhanden im Metalbone-Sortiment.

StarVie Metheora 2022 16 9

Haben Sie Schmerzen im Arm oder Ellbogen oder sogar in der Schulter? Orientieren Sie sich zumindest vorübergehend (während Sie auf Besserung warten) vorrangig an einem Schläger mit einem weichen Gummikern, der Vibrationen absorbiert und Ihren Arm vor Ermüdung und Schmerzen schützt.

Externe Antivibrationssysteme

Wenn Sie bereits einen Schläger haben und ihn zum Schutz Ihres Arms mit einem Anti-Vibrationssystem ausstatten möchten, können Sie eines der vorhandenen Zubehörteile auswählen, um Ihren Schläger zu ergänzen.

Dies können Anti-Vibratoren sein, die in den Löchern des Kopfes installiert werden, oder Anti-Vibrations-Griffe oder Overgrips, die am Griff Ihres Schlägers angebracht werden.

Dämpfer

Dämpfer sind kleine Zylinder, die Sie in die Löcher im Kopf Ihres Schlägers einsetzen (in 11-mm- und 13-mm-Löcher, die für die überwiegende Mehrheit der Tennisschläger passen). padel). Dank ihres absorbierenden Materials reduzieren sie die durch Ballschläge erzeugten Vibrationen erheblich. Bis zu 60 % weniger Vibration!

Sie können sie nach Belieben verteilen, entweder in der Mitte des Siebs oder oben auf dem Sieb, wenn Sie mehr Leistung wünschen, oder unten auf dem Sieb für mehr Kontrolle.

Anti-Vibrations-Griffe und Overgrips

Die Anti-Vibrations-Griffe und Overgrips sind am Griff Ihres Schlägers anzubringen. Sie absorbieren und eliminieren die durch Ballschläge erzeugten Vibrationen, um Ihren Arm und Ihre Gelenke zu schonen.

In der Regel entsteht anstelle des Originalgriffs ein Griff, wenn dieser entfernt werden kann (was zu prüfen ist). Es wirkt, indem es ein Maximum an Vibrationen unterdrückt. Es ist ratsam, einen Overgrip über diesen Griff zu legen.

Die Untergriffe sind auch eine sehr effektive Lösung, die bis zu 92 % der Vibrationen eliminieren kann!

Anti-Vibrations-Overgrips Hesacore, kommen anstelle des Griffs Ihres Schlägers zur Ruhe. Diese Overgrips, die eine echte Innovation darstellen, erhöhen den Grip zwischen Schaft und Hand, bieten besseren Kontakt und mehr Gefühl und eliminieren Vibrationen durch Ballschläge. Sie bieten Ihnen neben einem Anti-Vibrationsschutz einen besseren Komfort mit einem guten Griff Ihres Schlägers.

Hesacore, vertrieben von Bullpadel

Es gibt also Antivibrationssysteme, mit denen Sie spielen können padel während Sie Ihren Arm schützen, sei es zur Vorbeugung oder nach einer Verletzung. Zögern Sie nicht, einen Schläger zu wählen, der mit einem Antivibrationssystem ausgestattet ist, oder Ihren mit Zubehör zum Spielen auszustatten padel ohne Armschmerzen.

Diätetik, eine weitere Lösung für Ihre Schmerzen

Wir wissen jetzt, dass bestimmte Nahrungsergänzungsmittel sehr nützlich sind, um die Degeneration von Tendinopathien zu verhindern.

Unter ihnen finden wir die Silizium, Chondroitin, Glucosamin, das Collagen… Zögern Sie nicht, einen Blick in unsere Datei zu werfen nützlichste Nahrungsergänzungsmittel für padel.

Vergessen Sie schließlich nicht, vor, während und nach dem Sport ausreichend Wasser zu trinken. In der Tat wird eine gute Spülung von Muskeln und Sehnen sicherlich das Verletzungs- und Entzündungsrisiko verringern.

Regis Monnerie

Régis Monnerie ist der Gründer der französischen Website Padel XP. Mit seiner Erfahrung kommt er auf Ihre Fragen zu Schneeschuhen zurück. padel.