Kein erstes Halbfinale bei einer WPT Open für Alix Collombon und Jessica Castello, die in Reus gegen Las Heras / Virseda verloren.

Gestern interviewt von Padel MagazineVon einer Traumchance, ein Halbfinale zu spielen, wollte Alix Collombon nicht sprechen. Tatsächlich standen vor ihr und ihrem Partner Barbara Las Heras und Veronica Virseda, zwei Spielerinnen, die sie in ihren beiden vorherigen Zusammenstößen geschlagen hatten.

Auch heute wird es ein sehr großes Match sein, das diese beiden Duos geliefert haben, aber es ist wieder einmal das Paar Las Heras / Virseda, das triumphiert hat.

Alix und Jessica hatten gut angefangen gewinnt die erste Runde, aber wie immer hielten Barbara und Veronica durch und konnten überall ein Set abholen. Der letzte Akt wird viel Spannung geboten haben, mit hängenden Spielen, Breaks, Un-Breaks, und schließlich besiegelten Las Heras und Virseda beim „punto de oro“, ihrem ersten Matchball, das Schicksal der Begegnung .

Finalsieg 3/6 6/3 6/4 für diese beiden Spieler, die ihr allererstes Halbfinale bei einer WPT Open bestreiten werden. Morgen treffen sie auf Gemma Triay und Alejandra Salazar, die noch drei Sätze brauchten, um Amatriain/Navarro zu dominieren: 6/2 4/6 6/0.

Wir können uns natürlich vorstellen, dass Alix Collombon und Jessica Castello sehr enttäuscht sein werden, so kurz vor dem Tor stehen zu bleiben, aber angesichts des gezeigten Spielniveaus sagen wir uns, dass sie bald eine neue Chance haben werden, in die Runde der letzten Vier aufzusteigen. In der Tat legte das französisch-spanische Paar mit zwei aufeinanderfolgenden Viertelfinalspielen einen hervorragenden Start in die Saison hin. Wir freuen uns darauf, sie in weniger als zwei Wochen in Vigo zu sehen!

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !