Charlotte Soubrie und Élodie Invernon verloren in der ersten Runde der WPT Human in drei Sätzen gegen Sara Pujals und Raquel Piltcher Padel Offen. Ein Spiel, das fast um ein Uhr morgens im Palais des Sports André Brouat endete!

Profitieren von a Wild-Card Im Hauptfeld traf das rein französische Paar auf ein Duo aus den Previas: Piltcher (100) / Pujals (55).

Nachdem sie den ersten Satz mit 6/3 verloren hatten, sorgten Élodie und Charlotte für eine Überraschung, indem sie den zweiten Satz mit 7/5 gewannen. Schließlich setzten die Favoriten ihren Marsch nach vorne fort und schafften es, ihren Gegnern ein neues 6/3 aufzuzwingen. Zum ersten Mal auf diesem Niveau können wir sagen, dass es ein ermutigendes Ergebnis für die Französinnen ist.

Nach diesem Ergebnis Alix Collombon ist jetzt der einzige dreifarbige Vertreter, der in diesem Menschen noch umkämpft ist Padel Offen. Sie spielt an diesem Donnerstagmorgen mit ihrer Partnerin Jessica Castello gegen Paula Josemaria und Ariana Sanchez.

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !