Die Liga Val de Marne hat ihre Vertreter für die interregionalen Padel-Etappen, die für die 2017 France-Meisterschaft zählen: Veber / Lapouge und Timbert / Garcin.

Wenn für Veber / Lapouge die Qualifikation für die Interregionen offensichtlich schien (2e-mal aufeinanderfolgender Ligameister Val de Marne), kam die Überraschung vom Paar Timbert / Garcin.

Das Paar Timbert / Garcin konnte sich gegen das Super-Tie-Break-Paar Michel / Gimenez (10 / 8) durchsetzen.

Überraschend, denn letztere hatten sich eher gut geschlagen, insbesondere als sie den Open Head of the Pyramids Club gewonnen und die Créteil Open erreicht hatten.

Aber das Timbert / Garcin-Paar ist gefährlich und hat es an diesem Wochenende gezeigt.

Besuchen Sie jetzt die Interregionen 9 und 10 September in der Bretagne und suchen Sie nach 2-Tickets für das Finale der französischen Paddle-Meisterschaften

 

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.