Königsblau Padel. Eine Marke, die seit Jahren zum Wohle der Spieler arbeitet. Eine Marke, die auf dem Markt präsent ist, leicht im Hintergrund, aber qualitativ hochwertiges Material bietet, das für Ellbogenprobleme geeignet ist. Die königliche Padel Efe Carbon 2019 ist keine Ausnahme von der Regel. Ein Kontrollpaddel, perfekt für Spieler mit schwachen Ellbogen- und Schulterbelastungen.

Der Efe Carbon 2019 besteht, wie der Name schon sagt, aus Carbon. Leichtigkeit und Widerstand sind seine Stärken. Seine runde Form fördert ein präzises Spiel, und sein "Punto Dulce" dehnt sich aus und verringert eine schlechte Zentrierung, so dass der Ball immer in die gewünschte Richtung geht.

Ein Pala des Premium-Modells für fortgeschrittene Spieler. Dies ist kein Pala für die großen Spieler, aber seine Balance macht die meisten Schläge effektiv, ohne sich notwendigerweise darum zu kümmern, die Kraft zu verringern, aus Angst, den Ball direkt ins Glas zu schicken.

Im Detail besteht der Efe Carbon 2019 aus einem doppelten Carbonrahmen, der ihn widerstandsfähiger gegen Stöße und Brüche macht. Die Oberfläche verwendet 3K-Technologie, drei Schichten Kohlefaser. Das Sieb ist daher halbstarr zur Kontrolle, immer Kontrolle und Elastizität, um bei Bedarf beschleunigen zu können. Der verwendete Schaum ist das berühmte weiche Polyethylen, das bei Royal weit verbreitet ist Padel zur Vibrationsreduzierung.

Die Sensationen, die die Tester dieses Palas verspürten, waren, von den ersten Schlägen an eine hochwertige Qualität des Palas zu erkennen.

Verkaufspreis: 349 €

Julien Bondia

Julien Bondia ist Padellehrer auf Teneriffa. Er ist der Gründer von AvantagePadel.net, eine Software, die bei Clubs und Padel-Spielern sehr beliebt ist. Als Kolumnist und Berater hilft er Ihnen, durch seine vielen Padel-Tutorials besser zu spielen.