Rossignol Padel bietet 2-Paddle-Schläger im F2-Sortiment an: THE F400 und F450. Was sind die Unterschiede zwischen diesen 2-Schlägern?

Rossignol F400 Tennisschläger

Der F400 ist ein Pro-Schläger, der speziell für Frauen entwickelt wurde. Das geringe Gewicht beeinträchtigt die Qualität nicht. Der F400-Schläger ist für aggressive Spieler gedacht, die den Ball hart treffen und Technologien verwenden, die bei jedem Schlag Kraft erzeugen. Darüber hinaus ist der F400 auch ein hervorragender Schläger für alle erfahrenen Spieler. Gewicht: 363g Trägheit: 160kg.cm2 Steifheit: 70 (Druckkraft pro cm², um eine Verformung von 10mm auf dem Schläger zu erhalten)

Rossignol F450 Tennisschläger

Der F450 ist ein Profi-Racket mit EVA Hard Pro Touch, das ein klares, definiertes Spielgefühl bietet. Es bietet eine größere Manövrierfähigkeit mit angepasster Trägheit für ein optimales Gleichgewicht und Gefühl. Der F450 ist ein vielseitiger Schläger für Offensivspieler, die den Ball wie eine Rakete abprallen lassen möchten. Die Konstruktion aus Carbon garantiert neben anderen wegweisenden Technologien einen High-End-Schläger, der die Stärke Ihres Tippens verstärkt. Gewicht: 368g Trägheit: 165kg.cm2 Steifheit: 75 (Druckkraft pro cm², um eine Verformung von 10mm auf dem Schläger zu erhalten)

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.