Frank Merelle erledigt! Sie dachten, es sei unmöglich und doch. Im Jahr 2021 der 709. französische Spieler, der in Okzitanien für Tennis lizenziert ist Padel Cap d'Agde, ist es gelungen mehr als ein Turnier padel pro Woche ! 

Nach offiziellen Angaben der FFT hat Franck Merelle in den letzten 12 Monaten damit insgesamt 59 Turniere padel, oder mehr als ein Turnier pro Woche.

Der Rekordhalter der französischen Top-500-Turniere, Mathieu Gorrias mit seinen 51 Turnieren ist schon veraltet!

Franck Merelle, ehemaliger Tennisspieler (Rang 4/6), ist begeistert von padel seit fast 3 Jahren. Er erzählt uns mehr:

Frank Merelle padel

Ich bin wirklich ein absoluter Fan von padel seit drei Jahren. Ich hatte dieses Virus von Cap d'Agde bei meinen Eltern und habe es seitdem nicht verlassen.

Nach vielen körperlichen Problemen im Tennis konnte ich im padel herrliche Empfindungen. Ich liebe alles an diesem Sport, natürlich die spielerische Dimension, aber vor allem den tollen Spirit, der dort jeden Tag herrscht.

Beruflich sehr beschäftigt, leite ich die Stadtplanungs- und Entwicklungsagentur für die Region Flandern Dünkirchen. Ich habe unter der Woche nicht viel Zeit zum Trainieren, deshalb trainiere ich an den Wochenenden in Turnieren.

Normalerweise spiele ich mit einem großartigen Tennisspieler, Didier Rasp, und all den Freunden, die mich mit einem Schlagwort fragen: Vergnügen und Geselligkeit!

Ich habe eine Lizenz von Cap d'Agde, aber ich spiele hauptsächlich in Dünkirchen. 

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das padel im Club des Pyramides im Jahr 2009 in der Region Paris. Schon seit padel ist ein Teil seines Lebens. Sie sehen ihn oft in Frankreich touren, um über die wichtigsten Ereignisse von zu berichten padel français.