Die Samen haben setzten ihre makellose Leistung in Mendoza fort, sodass uns morgen für diesen zweiten P1 der Saison ein Traumachter zusteht.

Wie üblich sind die Favoriten auf der offiziellen FIP-Strecke dabei. Heute gab es kein einziges Spiel in drei Sätzen, was dem Niveau entspricht, das der Tabellenführer gezeigt hat.

Die APT-Spieler Maxi Sanchez Blasco und Juani De Pascual waren die einzigen, denen es heute gelang, einen Tiebreak zu erzwingen. Unglücklicherweise verloren sie im härtesten Spiel des Tages mit 7/6 6/4 gegen Belluati/Silingo.

Morgen wird für das Achtelfinale des fünften Turniers der Saison gestempelt Premier Padel, treten die 16 besten Paare des Turniers gegeneinander an.

Nachfolgend finden Sie alle Ergebnisse dieses Mittwochs:

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !