Es war an der Zeit, uns die Modemarke im Süden des Landes noch einmal genauer anzuschauen: Die Marke NEXXO.

Hatten wir schonein Artikel zum Fall NEXXOAber dieses Mal wollen wir mit der Nummer 194 bei der World Padel Tour, dem Trainer von WinWin Padel in Cabriès, auf den Punkt kommen. Gewinner vieler französischer Turniere und Botschafter der Marke in Frankreich: José Luis SALINES.

Can-resituieren Sie die Marke?

Nexxo ist eine junge spanische Marke, die von Herrn Chema Calvo in Castellón de Plana, einer Stadt in der Provinz Castellón in der Autonomen Gemeinschaft Valencia, gegründet wurde.

Chema Calvo ist ein Freund, den ich kenne, seit wir zusammen Tennis gespielt haben… Er hat beschlossen, seine eigene Marke zu kreieren padel und ich folgte ihm natürlich.

Die Unterschiede zu anderen Marken?

NEXXO Schneeschuhe zeichnen sich durch schöne Oberflächen und vor allem günstige Preise aus. Verlassen Sie die exorbitanten Preise anderer spanischer Marken wie Siux, Orygen, Akkeron, Vibor-A…

Auf der textilen Seite finden wir traditionelle T-Shirts und technische Poloshirts mit einer wunderschönen Stoffqualität, die sich durch eine Auswahl an Farben und außergewöhnlichen Designs auszeichnet.

Französische Spieler spielen bereits mit dieser Marke...

Im Mas-Club in Perpignan schätzen die Spieler die Marke besonders.

Fréderic Tap, Trainer und Co-Manager beim Mas Tennis Club in Perpignan, ließ sich von dieser Marke mit dem Modell Nexxo Bee verführen. Fred hat eine großartige Erfahrung in der Padelwelt.

Erwan Nicol, bekannter Spieler des französischen Publikums, der vor allem den 5e-Meisterschaftsplatz Frankreichs von Padel erreicht hatte, entschied sich ebenfalls für das Modell Nexxo Bee. Er gehört zu den besten französischen Spielern.

Wir haben endlich einen der besten französischen Spieler, Laurent Boulade, der mit NEXXO spielt und einer unserer großartigen Botschafter der Marke ist.

Ein Wort zu Schneeschuhen ...

Die Marke Nexxo vermarktete fünf Schlägermodelle: Flame and the Bee, zwei ältere Modelle und in jüngerer Zeit den Etna, den Cosmos 2.0, der die Erstausgabe von Cosmos sowie den Cup ersetzte.

Trotzdem werden die Flamme und die Biene nicht so bald vertrieben, da es sich um alte Modelle handelt. Diese Modelle werden zugunsten der neuen Modelle verschwinden.

Etna ist ein Wettkampfschläger, sehr leicht und handlich, aber auch sehr steif. Es ist sehr einfach zu spielen und auch für technisch weniger versierte Spieler sehr gut zugänglich.

In Kürze erscheinen zwei neue Modelle: ein Frauenschläger (dessen Name derzeit unbekannt ist) und Hyra.

Der Hyra ist ein Wettkampfschläger wie der Etna, aber kontrollorientierter.

Der Ätna ist daher das leistungsorientierte Modell.

Frédéric Tap und Erwan Nicol äußern sich zu NEXXO-Ausrüstung

Fréderic : Als Chelma und Jose Luis mich einluden, ein Teil des Nexxo-Teams zu werden, schloss ich mich sofort dem Projekt an, nachdem ich die verschiedenen angebotenen Schlägermodelle getestet hatte. Die Biene brachte mir vor allem Leichtigkeit und damit mehr Wendigkeit, damit ich die Wirkung meiner Bälle betonen konnte.

Erwan : Wie Frédéric hat mich das Projekt sofort angezogen und als Schüler von José Luis bin ich ihm mit großer Freude im Team gefolgt. Ich hatte ein wiederkehrendes Bruchproblem mit anderen Marken. Ich habe es sogar geschafft, drei Schläger während desselben Turniers zu brechen, obwohl ich seitdem nie mehr einen Nexxo-Schläger mitten im Spiel gebrochen habe. Schneeschuhe sind sehr langlebig, haben ein wirklich interessantes Design und sind leicht, wendig und lebendig. Sie passen wirklich zu meinem Spielstil.

Interview von Alban Serra

 

Alban Serra

Alban Serra ist einer der großen Chronisten von Padel Magazine. Der Videograf, Fotograf und Live-Streamer kann so gut wie alles. Für die bandeja, es ist etwas anderes, aber wir mögen es trotzdem!