Padel Magazine - Padel fährt seit zwei Jahren Rennen, aber in den kommenden Wochen wird das französischsprachige Padel einen außergewöhnlichen Monat genießen.

1 / 24 September: Padel Attitude eröffnet seinen Club mit einer hochkarätigen Ausstellung

Juani Mieres

In wenigen Tagen hat Lille die einmalige Chance zu sehen, was in der Padel-Welt am besten ist: Juani Mieres, die derzeitige Nummer zwei der Welt.

Denken Sie daran, dass diese Veranstaltung in einem brandneuen Padel-Club stattfindet, in dem bereits ein Turnier stattgefunden hat, das Anfang des Monats ein echter Erfolg war. Juani Mieres wird von seinem Bruder und zwei Spielern von France Padel Pro (Franck Binisti und Simon Boissé) begleitet.

Weitere Informationen finden Sie auf der folgenden Seite: Mieres in Lille die 24 / 09: Eine Realität!

2 / Von 26 zu 28 September: Qualifikationsphasen der Padel-Weltmeisterschaft in Belgien

Ja, Frankreich wurde für dieses Jahr dort nicht eingeladen, aber Padel hält nicht in Frankreich an und wir werden nächstes Jahr ein Teil davon sein.

Die Veranstaltung findet in Belgien statt und verspricht, mit den besten belgischen, englischen, niederländischen, österreichischen und deutschen Spielern magisch zu sein.

Um mehr zu erfahren: Interview mit Alex Pavy, Vizepräsident von Belgien Padel et das Qualifikationsplakat für die Padel-Weltmeisterschaft

3 / 4 Oktober: Erstes Padelturnier und Ausstellungen im Soccer Park Carrières-sous-Poissy

Soccer Park war einer der ersten, die an Padel glaubten. In der Region Île-de-France hat der Champigny Soccer Park mit zwei Indoor-Padelplätzen den Weg gezeigt. Der Fußballpark von Carrières sous Poissy (Yvelines) ist nicht nur mit seinem Super-Indoor-Padel-Platz und seinem allerersten Padel-Event für den 4. Oktober ausgelassen. Turnier und Ausstellung von Padel im Programm ...

4 / 11 und 12 Oktober: Eröffnung des Padel Central in Lyon mit großem Niveau

An zwei Tagen bietet Padel Central in seinem wunderschönen Indoor-Club viele Aktivitäten und viele Überraschungen rund um den Padel. Um mehr über den Club zu erfahren, entdecken Sie der schöne Artikel von Jérôme Becasset.

5 / 17 Oktober: Einweihung der Padel Arena in Rouen (noch zu bestätigen)

Einweihung mit einer schönen perspektivischen Ausstellung für die Bevölkerung von Rouen. Im Oktober wird ein umfassender Plan für diesen brandneuen Club vorgeschlagen.

6 / 25 und 26 Oktober: Erstes großes Padelturnier bei Padel Sensation

Wir hatten diesen brandneuen Padelclub bereits in Lille vorgestellt. Er kommt mit seinem ersten großen Padelturnier wieder zum Vorschein. Alle Informationen im offiziellen Clubplakat.

7 / Von 27 Oktober bis 1er November: Offizieller Start des National Padel Cup

Jeder kennt den National Tennis Cup (NTC), das weltweit größte Tennisturnier. Jeder wird wissen, der National Padel Cup (NPC). Es wird eine Formel angeboten, die dem NTC entspricht und es den besten Spielern in jeder Kategorie ihres Clubs oder ihrer Region ermöglicht, während der Endphase des internationalen akademischen Tenniszentrums Cap d'Agde zu spielen. Der Start des NPC verspricht einzigartig in Frankreich zu sein.

Es wird gemunkelt, dass die besten Spieler der Welt kommen könnten, um eine große Ausstellung zu machen, ohne die Persönlichkeiten zu zählen, die kommen würden, um Padel zu spielen. Mit dem Start des NPC wird es außerdem eine Woche lang möglich sein, allen Teilnehmern über ein Padel-Turnier, bei dem das siegreiche Paar in Richtung Tropen fährt, Padel anzubieten.

Um mehr zu erfahren: Die NPC-Website et seine Facebook-Seite

Franck Binisti - Padel Magazine
Jerome Becasset

Jérôme Béasset ist der Paquito Navarro des Teams Padel Magazine. Offensiv zu allen Themen der Padelwelt kommt er mit einem immer aufmerksamen Blick auf viele Themen zurück.