Zum Jahresende wollten wir ein bisschen necken und den Spieler nennen, der die meisten Turniere gespielt hat padel. Auch wenn das Jahr noch nicht zu Ende ist, hat die FFT die Rang padel Dezember 2021.

Für viele Spieler ist es das Ende einer großen Saison. Und Sie werden sehen, dass die endgültige Rangliste keine Rolle spielt, nur der Spaß zählt. Und für manche gibt es nicht allzu viel Auswahl.

Mathieu Gorrias padel Bier

Nach einem furchtbaren Distanzduell mit Thomas Mitjana und Alexandre Perilhon ist der Champion der Champions… Mathieu Gorrias der also erkannte auf die letzten 12 Monate 51 Turniere padel, oder fast ein Turnier pro Woche! Dieses „MVP“, lizenziert bei Tennis / Padel Life-Club, ist der Stolz seiner Region. Tatsächlich gibt es nur wenige Spieler, die seinen Weg nicht bereits gekreuzt haben.

Nach eingehender Untersuchung wäre er auch Spezialist in der 3. Hälfte, ein bekannter Moment in der padel und wo die Konkurrenz besonders hart ist. Aber wir werden nicht ewig bei diesem Thema verweilen ...

Bravo an Mathieu Gorrias, der damit die Nummer 1 bei der Teilnahme von bleibt padel bei Erwachsenen in den Top 500.

Für die Damen Sandrine Carrié von BEZIERS PADEL CLUB wird 39 Turniere durchgeführt haben! Eine verdammt gute Leistung. Sie war es, die bei den Damen die Pole-Position erreichte.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das padel im Club des Pyramides im Jahr 2009 in der Region Paris. Schon seit padel ist ein Teil seines Lebens. Sie sehen ihn oft in Frankreich touren, um über die wichtigsten Ereignisse von zu berichten padel français.