Der dreimalige Weltmeister der Minderjährigen, der junge Padel-Champion, setzt das Padel-Abenteuer mit Adidas Padel fort.

Mit nur sechs Jahren begann Martita Ortega Paddeln zu spielen und mit zehn Jahren trat sie im Wettkampf an. Sie gewann den 2013-Preis für junge Hoffnung ... Derzeit ist sie eine der erfolgreichsten Spielerinnen des World Padel Tour Professional Circuit.

Martita Ortega begann ihre Wanderung mit Adidas Padel in 2013. Sie ist das Image der Marke mit der Einführung ihrer ersten Kollektion von Schlägern und Paddle-Zubehör. Ein Vertrag, der jetzt erneuert wird und mit dem Adidas Padel seine Unterstützung für den großartigen Spieler bestätigt. Für Martita "Das unerschütterliche Vertrauen dieses großartigen Geräteherstellers bestätigt, dass ich die richtige Wahl getroffen habe ".

In diesen drei Jahren waren Adidas Padel und Martita Ortega zusammen sehr erfolgreich. In ihren 17-Jahren erreichte sie das Finale der World World Padel Tour, eine historische Tatsache, denn noch nie zuvor war eine so junge Spielerin dort angekommen, und im selben Jahr wurde sie Weltmeisterin in Teams mit der spanischen Nationalmannschaft und Zweite der Meisterschaft der Welt, beide in der absoluten Kategorie. Seine Karriere fängt gerade erst an und doch steht Martita erst am Anfang seiner Geschichte.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.