Padel du Mas organisierte am vergangenen Wochenende seine Open Black Crown. Der Regen hat die Pläne etwas gestört, die Kategorie 2 Herren wurde verschoben, während die Kategorie 1 Herren und Damen zu Ende gehen konnten.

Wie immer bot der berühmte Perpignan Club ein Hochplateau mit gefährlichen Paaren direkt aus der Provence an.

Aber jetzt, während dieses Paddelturniers, hatte der Verein Mas furchterregende Paare aus Katalonien mitgebracht.

Bei den Männern gewinnt das argentinische Paar PEREZ / VIDELA gegen das französische Paar BOULADE / GAUTHIER 6 / 2 7 / 5. Die Argentinier zeigten Ballberührung und Rhythmusvariation. Die beiden bestplatzierten Spieler - 15 im Tennis - haben während des gesamten Turniers keinen Satz verloren, wodurch das angreifende Spiel triumphierte. Der dritte Platz geht an das Paar CARITE / PELLICER, das mit zwei Matchpunkten gegen NICOL / TELLIER gewinnt.

Bei den Mädchen sicherten sich die Favoriten CLERGUE / CASANOVA trotz schöner Mannschaften ein hartes Leben. Aber ihr taktisches Gespür, ihre Spielmuster und ihre Erfahrung ermöglichen es ihnen, im Finale gegen das nette Paar DAMIANO / BERARD zu gewinnen

Der dritte Platz geht an das Paar MEITES / VO mit dem überraschenden Paar TRILLES / VIDAL.

Die Termine für das nächste Turnier, die INFINITY TOUR, die 07 und die 08 May sowie für das große Sommerturnier im Juli (9 und 10) stehen fest.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.