Der französische Tennisverband erweitert seine Padelwettbewerbe und bietet daher je nach Alter der Teilnehmer mehrere Kategorien an.

Die Auswahl der Ligen, die sich während der französischen Jugendmeisterschaften entwickeln, umfasst Spieler aus den folgenden Kategorien: U18 / U16 / U14.

Senioren und +45 Kategorien sind für Turniere möglich Padel.

Außerdem kann ein Club jetzt für ein und dieselbe Homologation entweder Veranstaltungen der Kategorie Senioren oder Veranstaltungen der Kategorie + 45 organisieren.

(für 2019 Sportjahr - von 1er September 2018 bis 31 August 2019 - ein Konkurrent "45 Jahre und älter" ist eine in 1974 oder früher geborene Person)

Beachten Sie, dass die + 45-Ereignisse für das Senior-Ranking gezählt werden. Die 45 + -Turniere können nur P 100 oder P 250 sein.

(Achtung, die TOP 200 Gentlemen können nicht teilnehmen ein P 100 Turnier, egal ob Senioren oder + 45)

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.