Wie bei anderen Sportarten ist auch beim Paddeln das Aufwärmen unerlässlich, und Sie werden nicht nur besser spielen, sondern auch zuletzt ...

Konzentrieren Sie sich auf die Erwärmung der unteren / oberen Extremitäten.

Interessant vor jedem Spiel und als Ziel der Vorbeugung von Verletzungen (insbesondere für die Rotatorenmanschette an der Schulter, die im Schlägersport sehr häufig auf die Probe gestellt wird), ist diese kleine Routine einfach durchzuführen und erfordert wenig Hardware.

Führen Sie 10-Wiederholungen an jedem Arm / Bein durch, wenn die Übung einseitig ist. 10-Wiederholungen sind auch beidseitig möglich.
4-Runden aller Übungen sind ausreichend.

Sie können 5 Minuten Springseile hinzufügen, um Ihre Körpertemperatur zu erhöhen und fertig!

Willst du besser im Padel werden? Machen Sie es wie die Profis und erweitern Sie Ihr Training um eine physische Programmierung.

  • Mehr zum fitpadel pro Programm: www.fit-padel.com
  • Sie sind eine Struktur und möchten das Phänomen fitpadel club in Ihrem Haus etablieren?

Gutes Training!

Claire LEFEBRE
Gründer FITPADEL

Weitere Informationen unter www.fit-padel.com

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.