[box type = ”info”]Padel Magazine - Das Padel entwickelt sich in Europa. Als Beweis für diese große Veranstaltung in München: ISPO München 2014. [/ Box]

Die spanischen Unternehmen sind stark vertreten. Sie ist sogar Rekord!

"In diesem Jahr werden wir eine Rekordbeteiligung an 60-Unternehmen haben", sagte Martina Claus, Direktorin von FiraMunich, der offiziellen Vertreterin der Messe München International in Spanien und Andorra.

Jedes Jahr werden mehr als 2400 internationale Aussteller ihre Produkte im Outdoor-Bereich präsentieren, Ski, Action-Sport auf der ISPO MUNICH eine Fläche von 180 000 2 81 m000 und Besucher aus 109 Land.

Es ist mehr als 40 Jahre her, dass wir auf der ISPO MUNICH Sportartikel, Sportschuhe und Mode sowie die neuesten Trends in diesen Segmenten präsentieren. Diese professionelle und dynamische Plattform garantiert den Teilnehmern Jahr für Jahr maximale Kommunikation.

Es ist die einzige internationale Plattform, die den Sportsektor abdeckt und den Teilnehmern die Möglichkeit bietet, die Synergien zwischen den verschiedenen Segmenten und das Potenzial für Cross-Selling sowie die Entdeckung neuer Segmente und zu entdecken zukünftige Trends.

Viele Profispieler kamen zum Anlass für Demos auf ein Feld, das zu diesem Anlass in dieser riesigen Halle aufgestellt wurde.

Diese internationale und einzigartige Ausstellung könnte das Paddel in ganz Europa, aber auch in Asien lancieren ...

Hoffentlich ...

Franck Binisti - Padel Magazine
Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.