Haus Padel organise ses 3 premiers tournois homologués P1000 (Hommes / Femmes / Mixtes). Cette édition inédite aura lieu du vendredi 26 au dimanche 28 janvier prochain au centre sportif de padel indoor à Saint-Denis. Participer aux tournois P1000 permet de rencontrer les meilleurs joueurs de France.

Das Programm

Freitagsprogramm 26 Januar: Qualifikationsphasen (wenn viele Registranten)

Unsere Teams begrüßen Sie am Freitag Januar 26 von 17h für:

  • 17h: Begrüßungskaffee
  • 17h30: Beginn der Qualifizierungsphase

Samstagsprogramm 27 Januar: Letzte Etappe

Unsere Teams begrüßen Sie am Samstag 27 Januar von 9h für:

  • 9h: Begrüßungskaffee
  • 9h30: Beginn der Endphase
  • 12h - 14h: Buffet und Erfrischung
  • 14h - 18h30: Fortsetzung der letzten Etappen

Sonntagsprogramm 28 Januar: Halbzeit und Finale

Unsere Teams begrüßen Sie am Sonntag 28 Januar von 9h30 für:

  • 9h30: Begrüßungskaffee
  • 10h: gemischte Halbfinale
  • 11h: Frauen-Halbfinale
  • 12h: Männer-Halbfinale
  • 12h - 14h: Buffet und Erfrischung
  • 14h30: Gemischtes Finale
  • 15h30: Frauenfinale
  • 16h30: Finale der Männer

Preise

  • Herrenpaarturnier: 25€
  • Turnierfrauenpaare: 25€
  • Gemischte Turnierpaare: 25€

Die Preise verstehen sich pro Person und beinhalten nicht das Mittagsbuffet.

Praktische Informationen:

Um sich für eines der P1000-Turniere anzumelden, müssen Sie eine haben FFT-Lizenz.

Possibilité d’obtenir une licence via le centre Padel Aficionados pour la somme de 29€.

Um sich zu registrieren, senden Sie eine E-Mail an padel@casapadel.fr mit Informationen unten:

  • Name, Vorname, Handy und E-Mail-Adresse
  • FFT-Padel-Rangliste
  • Ärztliches Attest
  • Lizenznummer

Kontakte und Informationsanfragen

Bei allen Fragen zu P1000-Turnieren wenden Sie sich an padel@casapadel.fr

Anmeldeschluss am Freitag 12 Januar 2018.

Sie erhalten praktische Informationen zu Dienstag Januar 16 2018 per Post.

Für weitere Informationen zum Turnier kontaktieren Sie uns unter 01 84 21 49 00

Adresse: 103 Charles-Michels-Straße - 93200 Saint-Denis

Bei Fragen zum Zentrum und seinen Aktivitäten wenden Sie sich bitte an contact@casapadel.fr

Das Restaurant ist möglicherweise geöffnet

Es wäre auch eine Premiere für den Club, der endlich sein Restaurant mit spanischen Spezialitäten eröffnen könnte ... Und das alles ist hausgemacht.

Haus Padel misera à coup sûr sur l’un des gros points forts du centre : La restauration.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.