Laura Clergue, die französische Vizemeisterin 2018 und jüngste Gewinnerin von Monacos My Padel Tour neben Audrey Casanova, gibt ihre Trennung von ihrem spanischen Partner Meli Garcia bekannt.

Nach einer sehr guten Saison "und viele Erinnerungen zusammen", Laura und Meli im gegenseitigen Einvernehmen entschieden"weiterhin als Spieler jeder für sich wachsen" sehen.

Laura Clergue erklärt uns warum:

Diese Entscheidung war schwierig, aber notwendig, um unter den besten Bedingungen weiter voranzukommen. Vielen Dank an Compi Meli für alles und ich wünsche Ihnen viel Glück für die Zukunft!

Laura Clergue wird die nächste Etappe der World Padel Tour (Jaen) mit Andrea Medina (World No. 34) und für den Rest der Saison spielen. "Die Zukunft wird es zeigen" sehen.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.