Die ligTennis Padel Club von Ozoir Val de MarneSeine-et-Marne in der Region Paris hat jetzt seinen ersten Padel-Club, und es scheint, dass der Ozoir Tennis Club anderen Clubs in der Region Ideen geben wird, wenn wir den vielen Clubmanagern glauben, dass dies der Fall ist statt.
Bei der Einweihung der renovierten Tennisplätze und des Padelplatzes erklärte Philippe Cholet, Vorsitzender des TC Ozoir, alles "das Potenzial dieser neuen Sportart in der Region". "Wir sind ein Club von fast 300-Mitgliedern, der PADEL wird das Angebot des Clubs aber auch der Region erweitern, die bisher kein PADEL-Angebot hatte"Fügt Philippe Cholet hinzu.

Zurück zum Tag

Das Festival der Tennisschule brachte 80-Kinder zusammen, die sich mit den verschiedenen Workshops befassten, die von Sportdirektor Franck ABERNOT und seinem technischen Team organisiert wurden.
Der Tennismeister Nicolas ESCUDE kam, um mit den Kindern Bälle auszutauschen, realisierte dann eine Tennisdemonstration mit dem 3e bei der Tennisweltmeisterschaft der + 45-Jahre, Franck ABERNOT und um Punkte im Doppel gegen Erwachsene des Club.
Auf dem Padel-Platz demonstrierte Loic Le Panse, ehemaliger Tennisspieler des Clubs, mit Sylvain Gimenez, Mathieu Lapouge und Fabrice Ortiz. Das Padel-Team initiierte dann Jung und Alt.
Auf der Ebene der Beamten gab es Christine Fleck, stellvertretende Bürgermeisterin für den Sport der Stadt Ozoir, Marie Thérèse Alcaras, Generalsekretärin der Liga der Seine und der Marne des Tennis, sowie viele Präsidenten der benachbarten Vereine (Lesigny, de Roissy en Brie usw.).
Im Ozoir Tennis Club werden in Kürze die Qualifikationsphasen der Padel-Meisterschaften ausgetragen.
Finden Sie den Ozoir Tennis Club auf Video:

Franck Binisti - PADEL MAGAZINE

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.