Padel Passion Tour organisierte die letzte Etappe seiner zweiten Etappe im Champigny Soccer Park. Spieler vom französischen Top-20 waren anwesend, um dieses großartige Event zu gewinnen.

Kategorie Ergebnisse:

Zwischengewinner: VINCENT RICHARD / NICOLAS MANACH
FINALISTEN: JUAN MANUEL ESPINOZA / VICTOR DURAN
GEWINNER ENTDECKEN: MARIA CARMEN SANCHEZ / PABLO CUESTA
FINALISTEN: HADRIEN COLAS / JEROME SEQUEIRA
MISCHGEWINNER: NICOLAS MANACH / SOPHIE LECOINTRE
FINALISTEN: FREDERIC GEORGES / DELPHINE GEORGES

In gemischten Qualifikationen begann am vergangenen Samstag. Nach einem guten Kampf sind es NICOLAS MANACH / SOPHIE LECOINTRE, die gegen FREDERIC GEORGES / DELPHINE GEORGES gewinnen.

Beachten Sie, dass dieses Paar bereits beim National Padel Cup in Cap d'Agde aufgefallen war. Zweifellos werden wir sie in den kommenden Monaten weiterhin an der Spitze der Szene sehen.

Die Picardie-Liga übernimmt die Kontrolle über Champigny.

Unter den Experten sind ERIC QUILLET / BENJAMIN KOSIR die großen Gewinner.
Während des Turniers gelang es ihnen, trotz komplizierter Paare immer genau richtig zu spielen. Im Finale gegen ADRIEN MAIGRET und SEBASTIAN RUIZ DE CONEJO gelang es dem Paar Picardie, es dank einer beeindruckenden Regelmäßigkeit trotz eines gewissen Risikos bei bestimmten Bällen einfacher zu machen. Während SEBASTIEN RUIZ DE CONEJO versuchte, die Maschine des Gegners anzuhalten, greift ADRIEN MAIGRET mehrmals auf seine Diagonale an. Aber die Schläge waren nicht schlimm genug.

Das Hai-Team CYRILLE THEUNYNCK / FREDERIC BURELLI vom Champigny Soccer Park ging ins Halbfinale, während FABIEN VEBER / FABRICE ORTIZ trotz eines großen Spiels, das beim Super-Unentschieden verloren hatte, vor dem Finale stehenblieb Finalisten.

Logischerweise gewinnt das Paddle-Club-Paar Amiens (der Multiball) dieses Finale und dieses Turnier.

Hier finden Sie alle Bilder von dieser Wettbewerb hier.

Einige Zahlen

SYLVAIN GIMENEZ, der Direktor des Turniers erklärt zu sehen "diese Schaltung auf sehr interessante Weise. Diese Padel Passion-Bühne wurde an 3-Tagen organisiert. 62-Teilnehmer kamen, um an dieser Veranstaltung teilzunehmen. 64-Spiele, die auf 2-Terrains und im Format der FFT gespielt werden.
Freuen Sie sich auf den nächsten Schritt.
Franck Binisti - PADEL MAGAZINE
Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.