Das 4PADEL Valenciennes begrüßt die erste Stufe der FFT Padel Tour 2019 an diesem Wochenende. Ein Wettbewerb, der am Freitag mit den Hühnern beginnt (3 Spiele im klassischen Format).

Die Hauptziehung beginnt am Samstagmorgen. Alle Stufen der FFT Padel Tour sind Frauen- und Männerveranstaltungen in der Kategorie P2000.

Freitag Tag: Qualifikation der Männer

Qualifikationsspiele und Gruppenspiele der Männer beginnen am Freitag um 16h. Die Hennen setzen sich aus 4-Paaren zusammen. Es gibt 3-Matches im klassischen Format (2-Gewinnsätze, Super-Tie-Break im Falle eines entscheidenden Satzes), um sich für den nächsten Tag bei den Männern zu qualifizieren.

Samstag: Main Table Sehr geehrte Damen und Herren

Bei den Damen Beginn der Spiele bei 11h30 für 16e. 8e final bei 15h15, dann 1 / 4 bei 19h. 4-gesetzte Spieler werden anhand ihres FFT-Rankings definiert und nehmen direkt am 1 / 4-Finale teil. Eine Auslosung findet am Freitag, den 12 im April, um 20h statt, um die 16e und 8e der Frauenfinals zu definieren.

Bei Männern starten wir von 9h für 16e, 12h45 für 8e, 1 / 4 bis 19h. 8-gesetzte Spieler werden anhand ihres FFT-Rankings definiert und nehmen direkt am 8e-Finale teil. Am Freitag, den 12. April, findet bei 20h eine Auslosung statt, um die 16e der Männer-Endrunde festzulegen.

Ob bei den Damen oder bei den Herren, es finden Ranglistenspiele statt.

Sonntag Tag: 1 / 2 und Finale meine Damen und Herren

Dies sind die Damen, die den Ball bei 9h für das Halbfinale eröffnen, dann die Männer, die zu 10h15 wechseln. Das 1-Frauen-Halbfinale und das 1-Männer-Halbfinale werden live auf der Facebook-Seite des FFT übertragen.

Das Damenfinale findet bei 13h und das Herrenfinale bei 15h statt.

Während des Turniers steht den Spielern ein medizinischer Dienst zur Verfügung. Und der Wettbewerb profitiert während des gesamten Wettbewerbs vom Kommunikationsdienst des französischen Tennisverbandes.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.