Padel-Champion Gaby Reca wird in diesem Jahr an den französischen Padel-Meisterschaften teilnehmen. Erinnern Sie sich daran, dass er französisch-argentinisch ist und seit mehr als drei Jahren nicht mehr für die argentinische Nationalmannschaft gespielt hat und von nun an für Frankreich spielen darf.

Sein Partner wird Fabrice Pastor, der derzeitige französische 30.

Sie werden im kommenden Juni die regionalen Phasen der Liga an der Côte d'Azur bestreiten.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.