Nallé Grinda und Ruben Rivera dominierten in der ersten Qualifikationsrunde Ludovic Cancel und Dylan Guichard Greenweez Paris Premier Padel Major (G3PM).

NACHHER Auradou/Vives, geschlagen von den gesetzten 8, es sind die anderen 100% Franzosen in diesen Qualifikationen, die heute Abend bei Roland-Garros verloren haben. Angesichts der gesetzten 9 werden die Finalisten des P2000 aus Perpignan gut gekämpft haben, aber sie werden nicht in der Lage gewesen sein, eine Überraschung gegen die französisch-monegassische Nallé Grinda und den erfahrenen Ruben Rivera zu schaffen.

Grinda Rivera gewinnt erste Qualifikationsrunde G3PM 2022
Nallé Grinda und Ruben Rivera

Die Favoriten gewinnen 6/4 6/3 und werden morgen spielen, um zu versuchen, sich einen Platz im Hauptfeld dieses Roland-Garros-Duetts zu sichern padel. Dafür müssen sie entweder Restivo / Rocafort oder Martinez / Nunes schlagen (das Match wird gerade gespielt, das können Sie Verfolgen Sie hier die Entwicklung der Partitur).

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !