Padel Magazine - Der Combat 7.1 wurde für fortgeschrittene und professionelle Spieler entwickelt, die einen ausgeglichenen Schläger benötigen. Das Handling ist schnell, ausgewogen und sehr angenehm zu spielen.

Das ausgewogene Verhältnis von Kontrolle und Leistung macht diesen Schläger zu einem Allrounder. Alle Spieler könnten sich in diesen Schläger verlieben. Pitu Losada wird nicht das Gegenteil sagen, da er mit diesem Schläger spielt. Angesichts der Qualität dieses Produkts können wir davon ausgehen, dass es zumindest dem Niveau der bekanntesten Marken entspricht.

Dieser All-Terrain-Schläger eignet sich hervorragend für alle Arten von Spielen.

Das Design ist schön, obwohl es sehr vom Geschmack abhängt.

Im Vergleich zu früheren Schlägern haben wir das Gefühl, dass ENEBE die Steifigkeit des Schlägers erhöht hat, um dem Schläger mehr Kraft und Gewicht zu verleihen.

Der Rahmen besteht aus 100% Kohlefaser.

Franck Binisti - Padel Magazine

[box type = ”shadow”] EIGENSCHAFTEN

Modell: CARBON COMBAT Materialien: EVA-Gummi, Kohlefaser, Glasfaser

Gewicht: 355/375 g Profil: 38 mm Rahmen: Kohlefaser Griff: Kohlefaser. [/ Box]

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.