Das Tennis Open Padel Soleil / Sport von Monte Carlo International wird an diesem Wochenende das größte Turnier in Bezug auf die finanzielle Ausstattung vorschlagen.

Es wird ein P1000 multipliziert mit 2, 2.000 € der finanziellen Ausstattung.

Fast alle besten französischen Spieler werden anwesend sein. Und der Star dieses Wochenendes wird zweifellos die Nummer 30 weltweit sein: Federico Chingotto. Der Argentinier wird mit Fabrice Pastor spielen.

Die Favoriten des Wettbewerbs werden jedoch die spanischen Arien / Castanon sein. Diese ehemaligen World Padel Tour-Spieler hatten bereits das letzte Open in Beausoleil gewonnen.

Es wird auch das andere spanische Paar überwachen: Fereyra / Suescun. Auch sie sind World Padel Tour-Spieler und gehören zum selben Tischspiel wie das andere spanische Paar.

Das Paar Scatena / Ritz befindet sich in einem Tischspiel, in dem sie hoffen kann, mit einem dennoch möglichen explosiven Halbfinale gegen Pastor / Chingotto das Finale zu erreichen.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.