[box type = ”info”]Der Sportpädagoge Hiram Azilinon, „die schwarze Mamba“, gibt Ihnen Tipps für eine bessere Vorbereitung, bevor Sie Padel spielen. Die Leidenschaft für Padel Hiram wird Ihnen seine Ideen zur Verbesserung unserer körperlichen Verfassung geben. [/ Box]

Sie haben oft gehört, dass es notwendig ist, sich vor einer körperlichen Anstrengung aufzuwärmen. Sie wärmen sich also auf oder denken zumindest, Sie wärmen sich auf. Was ist wirklich ein gutes Aufwärmen vor dem Training? padel? Wie wärme ich mich richtig auf?

Kleine Definition von Aufwärmen

Der Zweck des Aufwärmens besteht nicht darin, sich selbst auszuschalten. Also lass uns einfach gehen! Das Aufwärmen ist und sollte eine Aktivität mit geringer Intensität bleiben, da es „vorbereitend“ oder „vorübergehend“ ist. Dadurch kann Ihr Körper reibungslos von einem Ruhezustand in einen Aktivitätszustand übergehen, der mehr oder weniger Energie erfordert. Es ist daher immer notwendig, schrittweise dorthin zu gehen und vor allem diese Etappe vorher nicht zu verpassen Padel.

Sie machen Padel für Ihre Wahl, sich besser zu fühlen, in besserer Form, besserer Gesundheit oder noch schöner zu sein, oder? Was bringt es also, verletzt zu werden, weil Sie sich nicht die Zeit genommen haben, sich richtig aufzuwärmen?

Wofür ist das Aufwärmen?

  • Es reduziert das Verletzungsrisiko, da die Muskeln heiß sind.
  • Durch die Aktivierung der Durchblutung wird die Körper- und Muskeltemperatur um einige Grad angehoben.
  • Es bereitet somit das Atmungs-, Herz-, Nerven- und Bewegungsapparatsystem auf eine höhere Aktivität vor

Unterscheiden Sie die allgemeine Aufwärmphase von der spezifischen Aufwärmphase

Im ersten Fall zielt diese progressive Auffrischungssitzung darauf ab, Ihren gesamten Körper aufzuwecken, da Sie eine Aktivität üben, die mehrere Teile Ihres Skeletts mobilisiert. Dies ist beispielsweise bei Fitnesskursen der Fall, bei denen in der Regel ein großer Teil der Muskeln mobilisiert wird.

Für diese Form des Aufwärmens können Sie zügiges Gehen oder Joggen in mäßigem Tempo verwenden. Ein kleiner Aufwärmtipp vor einer Sitzung Padel : fahr mit dem Fahrrad in deinen Club! Sie werden schon teilweise aufgewärmt ankommen!

Die spezifische Erwärmung konzentriert sich auf einen Teil des Körpers. Es wird besonders während gezielter Bodybuilding-Sitzungen angewendet. Die Idee ist, den Teil des Körpers zu erbitten und vorzubereiten, der dann mit den Gewichtsübungen am besten funktioniert. Wenn sich Ihre Trainingseinheit am Oberkörper befindet, können Sie sich mit einem Rudergerät und einer kleinen Reihe von Bauchmuskeln etwa zehn Minuten lang aufwärmen.

Jetzt, wo Sie sich aufwärmen: Lass uns gehen! Genießen Sie Ihre Sitzung und wir werden uns bald treffen, um zu lernen, wie man sich streckt.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.