Le Blockchain.com Miami öffnen ist aus mehreren Gründen spannend. Alix Collombon könnte heute das werden französische Erstaufführung die letzten vier eines Open zu erreichen. Außerdem sehen wir einige verrückte Matches, die zeigen, wie ausgeglichen die Paare sind.

Alix Collombon, aus Liebe zur Geschichte

Alix Collombon über ein Jahr das Eis brechen. Sie erreicht, was vor einigen Jahren für eine französische Spielerin unvorstellbar schien, und öffnet mit ihrem Spruch allen jungen Franzosen die Tür "Ja es ist möglich".

Wie immer mit der bemerkenswerten Jessica Castello verbunden, wird Alix zum dritten Mal in ihrer Karriere ein Viertel eines großen Turniers spielen.

Nach schöne leistung gegen die gesetzte Nr. 6 Brea / Bidahorria (6/4 6/3) hätte das französisch-spanische Paar die schwierige Aufgabe, sich mit den Meistern des Master Final 2021 zu messen Sanchez / Josemaria.

Das Treffen findet in der zweiten Rotation des Florida-Morgens gegen 18 Uhr in Frankreich statt, um einen Kampf zu führen, den Sie auf keinen Fall verpassen dürfen! Für Frankreich wird dieses Spiel verfügbar sein kostenlos von World Padel Tour TV. Lasst uns mit Alix Geschichte schreiben!

Alix Collombon Blockchain.com WPT Miami Padel Offene 2022

Ein Clasico Bela gegen Paquito

Die Männerviertel dieser Blockchain.com Miami Open reservieren auch diese klassische und historische Konfrontation zwischen Paquito Navarro und Fernando Belasteguin.

Die erste, verbunden mit Martin Di Nenno möchte die hervorragende Saison 2021 bestätigen, die zweite, verbunden mit den jungen und talentierten Arturo CoelloDas Vermächtnis, das er hinterlässt, wird er weiter schieben wollen padel.

Wir sehen uns um 15:30 Uhr in Florida und um 21:30 Uhr in Frankreich für diesen Schock!

Frauenquartier

  • Salazar/Triay vs. Amatriain/Navarro: 10 Uhr Florida – 16 Uhr Frankreich
  • Alayeto/Alayeto vs. Riera/Llaguno: 13 Uhr Florida – 19 Uhr Frankreich
  • Ortega/Gonzalez vs. Iglesias/Osoro: zweite morgendliche Rotation
  • Castello/Collombon vs. Sanchez/Josemaria: zweite morgendliche Rotation

Das Männerquartier

  • Stupa/Ruiz vs. Chingotto/Tello: dritte morgendliche Rotation
  • Coello/Bela vs. Paquito/Di Nenno: 15:30 Uhr Florida – 21:30 Uhr Frankreich
  • Ruiz/Capra vs. Tapia/Sanyo: zweite Rotation am Nachmittag
  • Campagnolo/Garrido vs. Sanchez/Lima: dritte Nachmittagsrotation

Aus seinen Namen können wir seine spanische und italienische Herkunft erraten. Lorenzo ist ein mehrsprachiger Sportbegeisterter: Journalismus aus Berufung und Veranstaltungen aus Anbetung sind seine beiden Beine. Er ist der internationale Gentleman von Padel Magazine. Sie werden es oft bei den verschiedenen internationalen Wettbewerben sehen, aber auch bei den großen französischen Veranstaltungen. @eyeofpadel auf Instagram, um seine besten Bilder zu sehen padel !