Benjamin Tison, einer der besten französischen Spieler im Padel, verkündet Padel und Foot Strabourg beim Head Padel Open von Straßburg, dass er mit seinem Partner Adrien Maigret "Das Abenteuer der World Padel Tour im kommenden August zu versuchen, ist nicht unmöglich" sehen.

Wir werden versuchen, Adrien, meinen Partner, zu sehen, wenn wir einige Turniere in Spanien austragen können, einschließlich des Versuchs, die Vorqualifikationsphasen der World Padel Tour zu integrieren.

Dafür wird es sicherlich versuchen, ein oder zwei Wild Cards von der Organisation zu bekommen. Im Allgemeinen ist die Organisation mit nicht-hispanischen Paaren ziemlich wohlwollend.

Auf jeden Fall geht das Abenteuer für Benjamin in der P1000 weiter, da er sofort seine 5e P1000 gewinnt (mit Yohan Romanowski beim Head Padel Open Strasbourg).

Er wird nächste Woche wieder mit seinem Partner Adrien Maigret in Monaco bei der My Padel Tour spielen.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.