Wir haben es gestern vorhergesagt, Gonzalo Alfonso und Federico Chiostri fielen im achten der Großmeister von Mar del Plata. Es geht für die anderen Favoriten des Turniers durch.

Chiostri/Alfonso-Cracks

Wir hatten sie bereits taumeln sehen, von Verletzungen verfolgt, Chiostri und Alfonso konnten sich am Donnerstag nicht halten. Im Gegensatz zum hochformstarken Duo Del Moral / Frugoni wird die ehemalige Nr. 1 in Mar del Plata nicht um den Titel kämpfen können. Die Enttäuschung am Ende des Treffens war groß.

Die andere Überraschung war die Niederlage von Juan Restivo und Andrés Britos mit Blick auf Santellan/Peiron. Waise von ihr compi Pablo Barrera, der Italo-Argentinier, konnte nicht auf seinem besten Niveau spielen.

Tito Allemandi/Tolito Aguirre und Franco Dal Bianco/Maxi Arce setzen ihr Duell aus der Distanz fort. Diese beiden Paare scheinen über dem Los zu stehen. Im Falle eines Sieges der beiden Paare im Viertel würden sie sich im Halbfinale wiederfinden!

Die Ergebnisse des achten

9h: Rodrigo Santellan / Fabricio peiron 6-3 / 7-5 Juan Restivo / Andrés Alberto Britos

10h30: Juan Pablo Dip Nazar / Pablo Nicolas Egea 2-6 / 6-4 / 1-6 Alex Valentino Chozas / Miguel Fonseca Oliveira

12h: José Luis González Rodríguez / Antonio Luque Aragón 6-3 / 6-0 Pedro Santiago Castaneira / Martin abud

13h30: Augustin Torre / Diego Ramos 6-3 / 6-3 Matthias Almada / Amilcar Gaston Bejarano

16h: Leonel Daniel Aguirre / Adrian Allemandi 6-1 / 7-5 Maximiliano Sánchez Blasco / Facundo Domínguez

17h30: Miguel Deus / Nuno deus 4-6 / 6-4 / 6-7 Julio Julianoti / Yain Melgratti-Seu

19h: Franco Da Bianco / Maximilian Arce Simo 6-2 / 7-6 Facundo López / Joaquín Mauro Gaitan

20h30: Matthias Del Moral / Santiago Frugoni Zavala 7-6 / 7-5 Federico Chiostri / Gonzalo Gabriel Alfonso

Aus seinen Namen können wir seine spanische und italienische Herkunft erraten. Lorenzo ist ein mehrsprachiger Sportbegeisterter: Journalismus aus Berufung und Veranstaltungen aus Anbetung sind seine beiden Beine. Er ist der internationale Gentleman von Padel Magazine. Sie werden es oft bei den verschiedenen internationalen Wettbewerben sehen, aber auch bei den großen französischen Veranstaltungen. @eyeofpadel auf Instagram, um seine besten Bilder zu sehen padel !