Du padel in Paris 15 ab Ende 2022?

Feedback zu einem Vorschlag, der wiederholt ausgesetzt, storniert, überarbeitet, aufgegeben wurde: die Projekt padel, rue Castagnary im 15. Arrondissement von Paris.

Die UCPA hat der Braut des 15. kürzlich ihr Interesse an dieser Site bestätigt, auf der sie Tracks einrichten wird padel. Ein Interesse, das anscheinend vom Stadtrat gehört wurde, der bereit sein könnte, dieses Projekt bis zum Start Ende der ersten Hälfte des Jahres 1 neu zu starten.

Für das Rathaus liegt der Ball jetzt in den Kameras der UCPA, die ihr Projekt verfeinern und ihr einige weitere Elemente schicken muss, um eine endgültige Entscheidung zu treffen. Sie scheint motiviert, dieses Projekt endlich umzusetzen, das den Protagonisten seit mehreren Jahren ein Dorn im Auge ist. Die Anwohner sind nun verärgert über die allgemeine Langsamkeit dieses Projekts.

Wenn alles den Erwartungen des Rathauses vom 15. entspricht, könnte das Projekt etwa im Mai / Juni 2022 beginnen.

Louise-Agathe Charpentier, Stellvertretender Bürgermeister von 15. Arrondissement, zuständig für die Bezirke Alleray-Prozession und Georges Brassens, und erklärt:

Bezüglich des TEP Castagnary hat die UCPA ihr Interesse an dem Standort bestätigt. Sie müssen ihr Projekt verfeinern, die Stadt wartet auf die letzten Elemente.

Wenn alles in Ordnung ist, könnte das Projekt während der 1 . beginnener 2022-Semester.

Gepostet von
Franck Binisti